Kinderprogramm, Flohmarkt und Neuigkeiten zum Parkbogen: Stadt lädt ein zum Herbstfest an der Alten Feuerwache

Kinderprogramm, Flohmarkt und Neuigkeiten zum Parkbogen: Stadt lädt ein zum Herbstfest an der Alten Feuerwache


Das Programm zum diesjährigen Herbstfest in der Alten Feuerwache am Samstag, 17. September 2022, ist wieder bunt und vielfältig: Los geht es ab 14 Uhr in der Ostwache (Gregor-Fuchs-Straße 45 – 47) mit Hüpfburg, Bastel- und Spielangeboten, Fahrradparcours sowie einem Flohmarkt. Auch für Live-Musik ist gesorgt. Die Feuerwehrhistorik Panitzsch ist mit Wasser- und Feuerwehrspielen vor Ort.

Außerdem gibt es Neuigkeiten zum Parkbogen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Wohnungsbau und Stadterneuerung erläutern die Pläne zur Gestaltung des Sellerhäuser Bogens und stellen die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung zum Thema vor.

Darüber hinaus werden die nächsten Beteiligungsschritte für die Neugestaltung des so genannten „Polygraphplatz“ erklärt. Der Bereich zwischen Ostwache und der ehemaligen Karl-Krause-Fabrik in Anger-Crottendorf soll entsiegelt und zusammen mit den Leipzigerinnen und Leipzigern zu einem grünen Stadtplatz umgestaltet werden. Weitere Stände informieren zur Ostwache, dem Stadtteil sowie zum Sozialen Erhaltungsgebiet „Am Lene-Voigt-Park“. In der Alten Wagenhalle ist zudem die Ausstellung „Lebendige Stadterneuerung“ zu sehen.

Das detaillierte Programm gibt es auf der Seite der Initiative: www.ostwache.org.

Auch interessant

Leipziger Wohnprojekttage am 23. und 24. September 2022 rund um die Themen Nachhaltigkeit und Gemeinwohl

Leipziger Wohnprojekttage am 23. und 24. September 2022 rund um die Themen Nachhaltigkeit und Gemeinwohl

Leipziger Wohnprojekttage am 23. und 24. September 2022 rund um die Themen Nachhaltigkeit und Gemeinwohl …