Klimaschutz

  • Studie enthüllt: Jeder dritte TV-Werbespot wirbt für klimaschädliche Produkte

    Die Studie "Reklame für Klimakiller" der Otto Brenner Stiftung zeigt auf, dass fast ein Drittel aller TV-Werbespots für klimaschädliche Produkte wirbt. Erfahren Sie, wie Werbung gegen den Medienstaatsvertrag verstößt und welche Maßnahmen erforderlich sind, um klimaschonendere Produktions- und Konsumweisen zu fördern. Kostenloser Download der Studie unter www.otto-brenner-stiftung.de/reklame-fuer-klimakiller.

  • Beratung zu Mini-Solaranlagen im Umweltinformationszentrum am 24.04.2024

    „Beratung zu Mini-Solaranlagen im Umweltinformationszentrum am 24.04.2024“

    Am 24. April 2024 haben Interessierte in Leipzig die Möglichkeit, sich im Umweltinformationszentrum (UiZ) über Mini-Solaranlagen beraten zu lassen. Die Fachleute der Verbraucherzentrale Sachsen und des Vereins für ökologisches Bauen Leipzig e.V. stehen von 17 bis 19 Uhr zur Verfügung, um Auskünfte zu Themen wie Jahresertrag, Montage, Steckdosenverbindung, Kosten, gesetzliche…

  • Energieberatung für Migrant:innen im Willkommenszentrum Leipzig

    Am kommenden Montag, den 25. März 2024, bietet die Caritas im Willkommenszentrum Leipzig erneut eine Energieberatung speziell für Migrantinnen und Migranten an. Die Kommunale Energiesparberatung, die unter dem Dach des Caritasverbandes Leipzig e. V. agiert, richtet sich an Menschen mit geringem Einkommen, die besonders von hohen Energiepreisen und Energiearmut bedroht…

  • Langfristige Umweltstudie in Deutschland: Forschende starten Untersuchung zu Klima, Verhalten und Ungleichheit

    Erfahre mehr über die erste deutsche Langzeitstudie zur Umwelt- und Klimaforschung, die von Forschern aus München, Kaiserslautern und Leipzig durchgeführt wird. Das Projekt untersucht Umweltbewusstsein, Umweltverhalten, Protestverhalten und Umweltungleichheit in Deutschland und liefert eine richtungsweisende Datengrundlage für evidenzbasierte Politikberatung.

  • Maßnahmen zum Energieeinsparen an Schulen, Horten, Kindertagesstätten, Sportbädern und Eigenbetrieben Kultur

    Erstmals kostenlose Energieberatung im Willkommenszentrum Leipzig

    Am 22. Januar 2024 wird die Caritas erstmals im Willkommenszentrum Leipzig eine Energieberatung für Migrantinnen und Migranten anbieten. Das Angebot richtet sich an Menschen mit einem geringen Einkommen, die besonders von hohen Energiepreisen und Energiearmut bedroht sind. Die Kommunale Energiesparberatung (KEB) informiert und unterstützt dabei beim Einsparen von Strom, Heizenergie…

  • Fernwärmeanteil in Leipzig nimmt zu

    Leipzig verzeichnet steigenden Anteil an Fernwärme bei genehmigten Wohngebäuden

    Fernwärmeanteil in Leipzig nimmt zu Der Anteil der Fernwärme nimmt in Leipzig zu. Dies geht aus einer Analyse des Amtes für Statistik und Wahlen hervor, die genehmigte Bauanträge untersucht hat. Demnach soll fast jedes dritte Wohnhaus, das im ersten Halbjahr 2023 genehmigt wurde, mit Fernwärme beheizt werden (Mittelwert 2013-2023: 16,5…

  • Leipziger Stadtwerke feiern feierliche Eröffnung des Heizkraftwerkes Leipzig Süd und laden zum Bürgerfest ein

    Feierliche Eröffnung des Heizkraftwerkes Leipzig Süd – Leipziger Stadtwerke laden zum Bürgerfest ein Nach 1.234 Tagen Bauzeit ist es so weit: Das neue Heizkraftwerk (HKW) Leipzig Süd der Leipziger Stadtwerke wird am 23. Oktober 2023 in der Bornaischen Straße 120 feierlich eröffnet. „Wir feiern die Fertigstellung dieses Meilensteins für Leipzigs…

  • Experten beraten im Umweltinformationszentrum Leipzig zu Mini-Solaranlagen auf Balkon oder Terrasse am 23. Oktober 2023.

    Beratung im UiZ zu Mini-Solaranlagen auf Balkon oder Terrasse am 23. Oktober 2023 Im Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) findet am Montag, den 23. Oktober 2023, von 17 bis 19 Uhr eine Beratung zu Mini-Solaranlagen statt. Experten der Verbraucherzentrale Sachsen und des Vereins für ökologisches Bauen Leipzig e.V. stehen den…

  • Leipzig erreicht Meilenstein im Ausbau der Photovoltaik: Über 1.000 Megawattstunden Strom auf kommunalen Dächern gewonnen

    Leipzig erzeugt über 1.000 Megawattstunden Strom durch Photovoltaik auf kommunalen Dächern Auf den Dächern kommunaler Liegenschaften in Leipzig werden bis Jahresende mehr als 1.000 Megawattstunden Strom pro Jahr durch Photovoltaik gewonnen. Das entspricht in etwa der Energie, die benötigt wird, um beispielsweise 2 Millionen Stunden Rasen zu mähen oder 70…

  • Aktionstag Nachhaltigkeit am 5. August: Das Umweltinformationszentrum mit Info-Stand im Leipziger Osten

    Aktionstag Nachhaltigkeit am 5. August: Das Umweltinformationszentrum präsentiert Info-Stand im Leipziger Osten

    Aktionstag Nachhaltigkeit am 5. August: Das Umweltinformationszentrum mit Info-Stand im Leipziger Osten Am Samstag, 5. August 2023, beteiligt sich das Umweltinformationszentrum (UiZ) wieder mit einem eigenen Lastenrad-Stand am Aktionstag Nachhaltigkeit im Leipziger Osten. Zwischen 10 und 14 Uhr können sich Besucherinnen und Besucher auf dem Parkplatz neben der Eisenbahnstraße 66…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"