Verkehr

Verkehrseinschränkungen für RB Leipzig gegen Dortmund am 27. April 2024

Zum anstehenden Bundesliga-Spiel zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund am 27. April 2024 gibt es wichtige Verkehrsinfos, die Fans und Anwohner beachten sollten. Unter anderem werden Halteverbote im Umfeld des Stadions eingerichtet, um Rettungswege freizuhalten. Die Bewohnerschutzzone im Waldstraßenviertel wird von 12:30 Uhr bis zum Spielbeginn um 15:30 Uhr eingerichtet. Zur Beschleunigung des öffentlichen Nahverkehrs und zur Reduzierung des Individualverkehrs werden Straßen im Stadionumfeld gesperrt.

Die Bewohnerschutzzone wird von Leibnizstraße bis Jacobstraße erweitert und eine Einfahrtstelle für Bewohner, Taxis und Lieferfahrzeuge am Knoten Humboldtstraße/Jacobstraße eingerichtet. Die Zufahrt zum Stadion erfolgt aufgrund einer Baustelle abweichend von früheren Spieltagen von der Emil-Fuchs-Straße über die Lortzingstraße. Es gibt auch spezielle Park and Ride-Plätze für Besucher des Spiels, da die Parkmöglichkeiten im Stadionumfeld begrenzt sind.

Für Radfahrer gibt es die Möglichkeit, in den Sperrkreis einzufahren, wo das Zusatzzeichen „Radfahrer frei“ angebracht ist. Zudem stellt RB Leipzig auf der Festwiese bewachte Abstellplätze für Fahrräder zur Verfügung. Die Leipziger Verkehrsbetriebe bieten Sonderlinien zum Stadion an und die Fußballeintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bussen, Straßenbahnen und Nahverkehrszügen im gesamten Netz des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes.

Es ist ratsam, sich vorab über die Anfahrtsmöglichkeiten und Verkehrseinschränkungen zu informieren, um einen reibungslosen Besuch des Spiels zu gewährleisten. Hier finden Sie eine Tabelle mit den wichtigsten Informationen:

MaßnahmeZeitraum
Bewohnerschutzzone im Waldstraßenviertel12:30 Uhr bis Spielbeginn um 15:30 Uhr
Sperrung Ranstädter Steinweg und JahnalleeStadtplan; Mobile LED-Infotafeln
Erweiterung der BewohnerschutzzoneLeibnizstraße bis Jacobstraße
Einfahrtstelle für Bewohner, Taxis und LieferfahrzeugeHumboldtstraße/Jacobstraße
Zufahrt zum Stadion über LortzingstraßeAufgrund Baustelle
Park and Ride-Plätze„Leipziger Messe“, „Schönauer Ring“, „Plovdiver Straße“, „Völkerschlachtdenkmal“, „Lausen“

Es wird empfohlen, alternative Verkehrsmittel wie den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen, um Staus und Parkplatzprobleme zu vermeiden. Bleiben Sie informiert und genießen Sie das Spiel in RB Leipzig gegen Borussia Dortmund am 27. April 2024.



Quelle: www.leipzig.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"