cloud-mining

Modernisierung des Recyclingzentrums Ludwig-Hupfeld-Straße geplant – Stadt Leipzig

Im Zuge der Modernisierung des Recyclingzentrums wird der gesamte Freiraum grundlegend erweitert, der Ein- und Ausgang umstrukturiert und ein Aufenthaltscontainer mit sanitären Einrichtungen für die Mitarbeiter gebaut. „Die Baumaßnahme soll die dauerhafte Akzeptanz von Sperrmüll, Elektronikschrott und anderen wertvollen Materialien im Einzugsgebiet gewährleisten“, betont der Leipziger Bürgermeister für Umwelt und öffentliche Ordnung, Heiko Rosenthal. „Gleichzeitig geht es um optimale Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter.“ Die Arbeiten sollten in III beginnen. Quartal 2020. Die eigene Firma Stadtreinigung Leipzig investiert 859.000 Euro in die Modernisierung des Recyclingzentrums Ludwig-Hupfeld-Straße. „“

Das Recyclingzentrum in der Ludwig-Hupfeld-Straße ist mit rund zwölf Prozent der gesamten Abfallmenge in Leipzig das zweitgrößte der Stadt „, erklärt Thomas Kretzschmar, erster Betriebsleiter der Leipziger Stadtreinigungsgesellschaft.“ Da der bauliche Zustand nicht den Anforderungen an einen sicheren und wirtschaftlichen Betrieb für die Bürger und die Arbeitnehmer entspricht, sind die Bauarbeiten erforderlich. „“

.

Auch interessant

Angebotsverbesserung Buslinie 89 – Stadt Leipzig

Neben der erhöhten Frequenz profitieren die Fahrgäste der 89 auch von den neu angeschafften und …

Schreibe einen Kommentar

How to whitelist website on AdBlocker?