Verkehr

„Wiedereröffnung: Straßenbahnen fahren ab 21. April über Waldstraße“

Die Straßenbahnlinie 4 wird ab dem 21. April 2024 wieder über die Waldstraße fahren, nachdem die Gleisarbeiten an der Waldstraßenbrücke abgeschlossen sind. Dies bedeutet, dass die Baustraßenbahnlinie 34 nicht mehr in Betrieb sein wird. In Gohlis wird aufgrund der Baumaßnahme Landsberger Straße weiterhin der Schienenersatzverkehr 4 eingesetzt.

Für den Autoverkehr bleibt die Waldstraßenbrücke weiterhin gesperrt, da dort noch letzte Arbeiten durchgeführt werden, bevor sie endgültig freigegeben wird.

Das gemeinsame Bauprojekt der Stadt Leipzig, der Leipziger Wasserwerke und Verkehrsbetriebe hat das Ziel, die Infrastruktur in diesem Bereich zu verbessern. Weitere Informationen zu dem Projekt sind unter www.L.de/waldstrasse zu finden.

Die Wiedereröffnung der Straßenbahnlinie 4 über die Waldstraße wird dazu beitragen, den öffentlichen Nahverkehr in Leipzig effizienter und zuverlässiger zu gestalten. Dies ist ein wichtiger Schritt, um die Mobilität in der Stadt zu verbessern und die Abhängigkeit vom Individualverkehr zu verringern.

Tabelle mit relevanten Informationen:

DatumEreignis
21. April 2024Wiedereröffnung der Straßenbahnlinie 4 über Waldstraße
Ab sofortBaustraßenbahnlinie 34 wird nicht mehr verkehren
Ab sofortSchienenersatzverkehr 4 in Gohlis aufgrund Baumaßnahme
Ab sofortAutoverkehr bleibt auf der Waldstraßenbrücke gesperrt


Quelle: www.leipzig.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"