Umweltinformationszentrum informiert über die Förderung von Gründächern – Stadt Leipzig

Die Richtlinien zur Finanzierung von Gründächern sind auch vor Ort erhältlich.

Bei Fragen zur Förderung von Gründächern bietet die UiZ am Donnerstag, 29. Oktober 2020, von 15 bis 17 Uhr kostenlose Beratung zu den neuen Richtlinien für die Finanzierung von Gründächern an. Weitere Termine folgen alle zwei Wochen: am 12. November, 26. November und 10. Dezember.

Informationen zur Beantragung einer Finanzierung für Gründächer, zu Fördergebieten in Leipzig, zu den Vorteilen eines Gründachs und zu anderen Hintergründen. Für ausgedehnte, insektenfreundliche Gründächer ist die „Leipziger Gründachmischung“ in der UiZ kostenlos erhältlich, solange der Vorrat reicht.

Die Konsultationen sind barrierefrei. Aufgrund der aktuellen Regeln und um lange Wartezeiten zu vermeiden, können Termine nur unter der Telefonnummer 0341 123-6711 vereinbart werden.

Die neuen Förderrichtlinien

Am 16. September 2020 hat die Ratssitzung der Stadt Leipzig die Richtlinien für die Finanzierung von Gründächern festgelegt. Dabei werden für das laufende und das folgende Jahr insgesamt 500.000 Euro zur Verfügung gestellt, um den Bau von Gründächern zu unterstützen. Ziel ist es, den Landbesitzern Anreize zu bieten, die Stadt nachhaltig zu gestalten.

zusätzliche Information

Telefon: 0341 123-6711

www.leipzig.de/uiz

persönlich im UiZ, Prager Straße 118-136, Haus A.II – dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet

Auch interessant

UiZ bietet kostenlose telefonische Beratung zu Schimmel in Wohnräumen – Stadt Leipzig

Um auch bei dringenden Fragen zu Schimmel und Luftschadstoffen in Wohnungen fachkundig beraten zu können, …

Schreibe einen Kommentar