Sanierungsgebiet

  • Bauen & WohnenLetzte Sanierungssatzungen sollen aufgehoben werden

    Leipzig hebt die letzten Sanierungssatzungen auf

    Die Stadt Leipzig plant, die letzten zwei Sanierungssatzungen im März 2024 aufzuheben, was das Ende eines wichtigen Kapitels der Stadterneuerungsgeschichte der Stadt markieren würde. Seit den 1990er Jahren wurden insgesamt 214 Millionen Euro Sanierungsfördermittel in 15 Fördergebiete investiert, um den Verfall von Straßen, öffentlichen Gebäuden und Grünflächen zu bekämpfen. Oberbürgermeister…

  • Bauen & Wohnen

    Emilienstraße soll aus Ausgleichsbeträgen saniert werden

    Emilienstraße soll aus Ausgleichsbeträgen saniert werden Die Emilienstraße soll noch im Jahr 2023 zwischen dem Peterssteinweg und der Gabelung in der Emilienstraße für rund 1,04 Millionen Euro saniert und umgestaltet werden. Den entsprechenden Bau- und Finanzierungsbeschluss hat die Stadtspitze jetzt auf Vorschlag von Baubürgermeister Thomas Dienberg gefasst. Der Verwaltungsausschuss entscheidet…

  • Bauen & Wohnen

    Sanierungssatzung für Grünauer Wohnkomplexe 7 und 8 soll aufgehoben werden

    Sanierungssatzung für Grünauer Wohnkomplexe 7 und 8 soll aufgehoben werden Für das Sanierungsgebiet „Leipzig Grünau WK 7 und WK 8“ soll in diesem Jahr die Sanierungssatzung aufgehoben werden. Damit entfallen für das Quartier die Vorschriften des besonderen Städtebaurechts (§§ 136 ff. Baugesetzbuch). Dies hat die Stadtspitze jetzt auf Vorschlag von…

  • Verkehr

    Zweiter Abschnitt der Shakespearestraße kann saniert werden

    Zweiter Abschnitt der Shakespearestraße kann saniert werden Auch der zweite Bauabschnitt der Shakespearestraße, von der Arthur-Hoffmann-Straße bis zur Kohlenstraße, kann im Jahr 2023 umfassend ausgebaut werden. Den entsprechenden Bau- und Finanzierungsbeschluss hat die Stadtspitze jetzt auf Vorschlag von Baubürgermeister Thomas Dienberg auf den Weg gebracht, der Stadtrat entscheidet abschließend darüber.…

  • Bauen & Wohnen

    Info-Veranstaltung „Neues im Stadtteil“ im Schloss Schönefeld

    Info-Veranstaltung „Neues im Stadtteil“ im Schloss Schönefeld Im KulturGut am Schloss Schönefeld (Zeumerstraße 1) präsentiert das Amt für Wohnungsbau und Stadterneuerung am Donnerstag, 3. November 2022, „Neues im Stadtteil“: Ab 17:30 Uhr informieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachamtes über aktuelle Entwicklungen im Fördergebiet Schönefeld und stellen aktuelle sowie geplante Baumaßnahmen…

  • Bauen & Wohnen

    Bürgerveranstaltung zum Umbau der Emilienstraße am 10. Oktober 2022

    Bürgerveranstaltung zum Umbau der Emilienstraße am 10. Oktober 2022 Die Emilienstraße im Zentrum-Süd soll ab 2023 umfassend saniert und umgestaltet werden. Um den Anwohnerinnen und Anwohnern sowie interessierten Bürgern das Bauvorhaben umfassend zu erläutern, gibt es am 10. Oktober 2022 in der Aula des Evangelischen Schulzentrums in der Schletterstraße 7…

  • Bauen & Wohnen

    Beginn der Sanierung der Shakespearestraße – Stadt Leipzig

    Auf unserer Website werden nur technische Cookies verwendet. Für statistische Zwecke verwenden wir Cookie-freie Website-Statistiken (durch Generieren von zufälligen Zeichenfolgen), die keine benutzerspezifischen Informationen enthalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum .

  • Bauen & Wohnen

    Der Herderplatz wird neu gestaltet, der Turm der Taborkirche saniert – Stadt Leipzig

    Auf unserer Website werden nur technische Cookies verwendet. Für statistische Zwecke verwenden wir Cookie-freie Website-Statistiken (durch Generieren von zufälligen Zeichenfolgen), die keine benutzerspezifischen Informationen enthalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum .

  • Bauen & Wohnen

    Stadt erwirbt „Connewitzer Spitze“ – Stadt Leipzig

    Auf unserer Website werden nur technische Cookies verwendet. Für statistische Zwecke verwenden wir Cookie-freie Website-Statistiken (durch Generieren von zufälligen Zeichenfolgen), die keine benutzerspezifischen Informationen enthalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum .

  • Bauen & Wohnen

    Margaretenstraße wird aus Sanierungsmitteln umgestaltet – Stadt Leipzig

    Die Margaretenstraße liegt im Sanierungsgebiet „Neuschönefeld“. In den letzten Jahren wurden erhebliche Mittel für die Aufwertung des Areals verwendet. Nach den Vorschriften des Baugesetzbuches müssen die Grundstückseigentümer daher Ausgleichsbeträge für die Bodenwertsteigerung durch Sanierung zahlen. Aus den bereits gesammelten Beträgen kann nun die Neugestaltung der 111 Meter langen Wohnstraße finanziert…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"