Leipziger

  • Freizeit Kultur und TourismusJubiläum: 30. Leipziger Auwaldtag steht 2024 vor der Tür

    30. Leipziger Auwaldtag 2024: Jubiläumsfeier im Wildpark

    Die Stadt Leipzig steht vor einem besonderen Ereignis, denn der 30. Leipziger Auwaldtag findet am 16. April 2024 statt. Dieses Jubiläum wird im Leipziger Wildpark gefeiert, wo der Leipziger Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal die diesjährige Auwaldart bekannt geben wird. Anschließend gibt es eine Exkursion durch den Wildpark, bei der die Teilnehmer…

  • Freizeit Kultur und TourismusLeipziger Bildungsangebote zur UEFA EURO 2024

    Leipziger Bildungsangebote zur UEFA EURO 2024: Kostenlose Vorträge, Ausstellungen & mehr!

    Die Volkshochschule Leipzig hat ein umfangreiches Bildungsprogramm zur UEFA EURO 2024 angekündigt, das kostenfrei besucht werden kann. Unter dem Motto „VHS Leipzig stößt an“ werden sechs Diskussions- und Vortragsformate zur deutschen Fußballkultur im europäischen Kontext angeboten. Außerdem werden drei begleitende Ausstellungen zu besonderen Erscheinungen der Fußballkultur präsentiert. Zum Auftakt spricht…

  • Umwelt und Verkehr170 neue Fahrrad-Stellplätze gehen am Hauptbahnhof in Betrieb

    174 neue Doppelstockparker am Leipziger Hauptbahnhof bereitgestellt

    Am Leipziger Hauptbahnhof werden demnächst 174 neue Fahrrad-Stellplätze in Betrieb genommen. Die Doppelstockparker-Anlage auf der Westseite des Bahnhofs soll Radfahrern ermöglichen, ihre Fahrräder kostenfrei auf zwei Etagen abzustellen. Die ausziehbaren Schienen sind mit Gasdruck gefedert, was das Ein- und Ausparken erleichtert, während Anlehnbügel die Standsicherheit erhöhen und vor Diebstahl schützen.…

  • Freizeit Kultur und TourismusNeue Trinkbrunnen für den Goetheplatz in Böhlitz-Ehrenberg und im Stadtteilpark Rabet

    Neue Trinkbrunnen für Goetheplatz und Rabet: Leipziger Wasserwerke setzen Onlineabstimmung um.

    Bei dem diesjährigen Trinkbrunnenvoting der Leipziger Wasserwerke haben sich der Goetheplatz in Böhlitz-Ehrenberg und der Stadtteilpark Rabet durchgesetzt. Insgesamt gingen seit Anfang März 2024 insgesamt 17.619 gültige Stimmen ein. Auf den Siegerstandort direkt an einem Kinderspielplatz in Böhlitz-Ehrenberg entfielen 30,9 Prozent der Stimmen, während der zweitplatzierte Brunnenort am Ende der…

  • Freizeit Kultur und TourismusGruseln inklusive: Leipziger Südfriedhof mit Lesungen und Theater zur Buchmesse 2024

    Leipziger Südfriedhof: Gruselige Lesungen und Theater zur Buchmesse 2024

    Der Leipziger Südfriedhof wird auch 2024 wieder als Veranstaltungsort im Rahmen der Leipziger Buchmesse fungieren. Verschiedene Lesungen und eine Theateraufführung werden angeboten, um Besucher zu unterhalten. Am Donnerstag, den 21. März, können Kriminalgeschichten in der Hauptkapelle des Südfriedhofs gehört werden. Vier Autoren des FÜRWort e. V. werden aus verschiedenen Kurzkrimis…

  • Bürgerservice & VerwaltungKnapp 25 Jahre nach Eingemeindung: Befragung nimmt Ortschaften in den Blick

    Befragung zeigt hohe Zufriedenheit in Leipziger Ortschaften

    Eine kürzlich durchgeführte Umfrage unter den Einwohnern von 14 Ortschaften in Leipzig hat interessante Ergebnisse zutage gebracht. Knapp 25 Jahre nach der Eingemeindung gaben 79 Prozent der Befragten an, mit ihrem Leben in der Ortschaft zufrieden oder sehr zufrieden zu sein. Darüber hinaus identifizierten sich 60 Prozent stark als Leipziger…

  • Bauen & WohnenVier Leipziger DDR-Schulen erhalten Denkmalschutz

    Vier Leipziger Schulgebäude unter Denkmalschutz

    Ein Beitrag über den kürzlich verliehenen Denkmalschutz für vier Leipziger DDR-Schulen steht im Mittelpunkt der aktuellen Diskussion. Das Landesamt für Denkmalpflege listet nun vier Schulgebäude aus den 1960er und 1970er Jahren als Kulturdenkmäler. Die Entscheidung, diese Typenschulbauten unter Denkmalschutz zu stellen, ist eine Neuheit, da bisher vor allem individuell geplante…

  • BürgerbeteiligungIhre Ideen für die städtischen Finanzen: Bürgerhaushalt 2025/26 startet

    „Bürgerhaushalt 2025/26: Leipziger aufgefordert zur Mitgestaltung“

    In Leipzig startet der Bürgerhaushalt 2025/26 unter dem Motto „Leipzig mitgestalten“. Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, ihre Ideen für den kommenden Doppelhaushalt einzubringen. Vom 1. März bis 23. April 2024 können Vorschläge per Internet, Post oder telefonisch an das Dezernat Finanzen übermittelt werden. Neu sind die vier Bürgerkonferenzen, die in…

  • Bürgerservice & VerwaltungLeipziger bekommen nur langsam wieder Lust aufs Heiraten

    Leipziger heiraten wieder mehr: Anstieg von Eheschließungen in 2023

    Die Zahl der Eheschließungen in Leipzig ist im Jahr 2023 leicht gestiegen, aber sie hat das Niveau von 2019 noch nicht wieder erreicht. Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie gab es im Jahr 2020 einen deutlichen Rückgang bei den Eheschließungen. Lockdowns, Hygieneauflagen und begrenzte Gästelisten trübten die Feierstimmung und führten zu…

  • Bürgerbeteiligung

    Informationen zum Umbau der Gorkistraße: Stadt Leipzig und Leipziger Gruppe informieren über den Bauablauf und die Verkehrsführung

    Umbau der Gorkistraße: Information der Bauverantwortlichen Am 18. Januar 2024 werden Vertreter der Stadt Leipzig und der Leipziger Gruppe in der Gedächtniskirche Schönefeld (Ossietzkystraße 39) über den bevorstehenden komplexen Umbau der Gorkistraße informieren. Die Veranstaltung, die um 18:30 Uhr beginnt, wird auch live im Internet übertragen. Interessierte können den Live-Stream…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"