aus

  • Allgemein

    Verwaltungsbürgermeister Ulrich Hörning: Mittagsschlaf-Antrag aus dem Stadtrat ist „ehrabschneidend“

    Verwaltungsbürgermeister Ulrich Hörning: Mittagsschlaf-Antrag aus dem Stadtrat ist „ehrabschneidend“ Den von Stadtrat Thomas Kumbernuß (Die Partei) eingereichten Antrag zum Mittagsschlaf hat Verwaltungsbürgermeister Ulrich Hörning entschieden zurückgewiesen. Bereits der Antragstitel „Mittagsschlaf für die Verwaltung ‚offiziell‘ einführen!“ ist als Affront gegen die Beschäftigten der Stadtverwaltung zu werten. „Der Antrag ist in ehrabschneidender…

  • Klimaschutz

    Ausstellung zeigt Landschaftsveränderungen aus der Vogelperspektive

    Ausstellung zeigt Landschaftsveränderungen aus der Vogelperspektive Die Vielfalt und den Wandel von Landschaften in Deutschland von oben zeigt eine gemeinsame Ausstellung der Sächsische Akademie der Wissenschaft, der Volkshochschule (VHS) und des Referates Wissenspolitik der Stadt Leipzig, die am 15. Mai 2023, 18 Uhr, mit einer Podiumsdiskussion in der Aula der…

  • Freizeit Kultur und TourismusAusstellung im Grassimuseum: Von Bonnard bis Klemke. Illustrierte Bücher und Mappenwerke aus der Sammlung Wieland Schütz

    Ausstellung im Grassimuseum: Von Bonnard bis Klemke. Illustrierte Bücher und Mappenwerke aus der Sammlung Wieland Schütz

    Ausstellung im Grassimuseum: Von Bonnard bis Klemke. Illustrierte Bücher und Mappenwerke aus der Sammlung Wieland Schütz Das moderne illustrierte Buch vereint die bedeutendsten Künstlerinnen und Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts: So sind Pierre Bonnard, Aristide Maillol, Pablo Picasso und Henri Matisse ebenso wichtige Vertreter wie Max Slevogt, Paul Scheurich,…

  • Umwelt und Verkehr

    Velo-city: Stadt schildert temporäre Radroute zur Messe aus

    Velo-city: Stadt schildert temporäre Radroute zur Messe aus Um den etwa 1.200 Besucherinnen und Besuchern der internationalen Fahrradmesse Velo-city eine nachhaltige und sichere Anfahrt unmittelbar bis zum Veranstaltungsort zu ermöglichen, wird ab kommender Woche eine temporäre Radroute zwischen Innenstadt und neuer Messe ausgeschildert. Im Mai 2023 wird neben der Fahrradkonferenz…

  • Wirtschaft und WissenschaftUnternehmen aus dem Bausektor für Wirtschaftsreise nach Krakow gesucht

    Unternehmen aus dem Bausektor für Wirtschaftsreise nach Krakow gesucht

    Unternehmen aus dem Bausektor für Wirtschaftsreise nach Krakow gesucht Partner im Bausektor gesucht? Das Amt für Wirtschaftsförderung und die regionale Wirtschaftsförderung Malopolska (Krakow) planen eine Wirtschaftsreise, um Kontaktanbahnung zu polnischen und ukrainischen Unternehmen im Bausektor zu ermöglichen. Blick auf den Markt von Krakow © Pixabay Insgesamt zehn Unternehmen der Leipziger…

  • Jugend Familie und SozialesSTART: Die Chance für Jugendliche mit Einwanderungsgeschichte

    Drei neue START-Stipendiaten aus Leipzig

    Heute wurden in der Alten Handelsbörse die 17 neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten aus Sachsen in das START-Programm aufgenommen. Es sind zehn Mädchen und sieben Jungen mit internationaler Familiengeschichte aus zwölf verschiedenen Ländern. Drei von ihnen kommen aus Leipzig. Die Stadt…

  • Wirtschaft und WissenschaftAusstellungseröffnung: Licht gestaltet – aus dem Leben des Leipziger Stadtbaurates Hugo Licht (1841–1923)

    Ausstellungseröffnung: Licht gestaltet – aus dem Leben des Leipziger Stadtbaurates Hugo Licht (1841–1923)

    Ausstellungseröffnung: Licht gestaltet – aus dem Leben des Leipziger Stadtbaurates Hugo Licht (1841–1923) Am Montag, den 24. April 2023 wird im Stadtarchiv Leipzig um 18 Uhr eine Sonderausstellung zu Hugo Licht eröffnet und bis 27.07.2023 zu sehen sein. Anlässlich des 100. Todesjahres des Leipziger Stadtbaurates werden der Öffentlichkeit ausgewählte Archivalien…

  • Bauen & Wohnen

    Emilienstraße soll aus Ausgleichsbeträgen saniert werden

    Emilienstraße soll aus Ausgleichsbeträgen saniert werden Die Emilienstraße soll noch im Jahr 2023 zwischen dem Peterssteinweg und der Gabelung in der Emilienstraße für rund 1,04 Millionen Euro saniert und umgestaltet werden. Den entsprechenden Bau- und Finanzierungsbeschluss hat die Stadtspitze jetzt auf Vorschlag von Baubürgermeister Thomas Dienberg gefasst. Der Verwaltungsausschuss entscheidet…

  • Bauen & Wohnen

    In Leipzig-Paunsdorf soll Sachsens erstes Hochhaus aus Holz entstehen

    In Leipzig-Paunsdorf soll Sachsens erstes Hochhaus aus Holz entstehen Die Wohnungsbaugenossenschaft Kontakt e.G. will auf einem Grundstück an der Heiterblickallee ein Hochhaus in reiner Holzbauweise errichten, das künftig einen markanten Quartierseingang in die Paunsdorfer Großwohnsiedlung bildet. Insbesondere der dringend benötigte mietpreis- und belegungsgebundener Wohnraum soll durch diesen Experimentalbau geschaffen werden.…

  • Jugend Familie und SozialesPolizei gibt jetzt auch Notfalldosen aus

    Polizei gibt jetzt auch Notfalldosen aus

    Die Notfalldose kann bei Rettungseinsätzen den Einsatzkräften schnell wichtige Informationen liefern – beispielsweise Angaben zu Vorerkrankungen und Allergien, eingenommenen Medikamenten, zu Vollmachten, der Patientenverfügung und Kontaktpersonen. Wo sollte die Notfalldose gelagert…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"