Speed-Dating mit der Wissenschaft am 18. März 2021 – Stadt Leipzig

Wie klingt Hip-Hop in Zentralasien? Was hat Frieden mit Covid-19 zu tun? Welche Rolle spielen verschiedene Hopfensorten für das Aroma eines Craft Beers? Was sind lebende Drogen? Wie kann Stress bei Tieren gemessen werden? Was macht man mit einem Diamanten, der -269 Grad Celsius hat? Wie werden Galaxien gewogen? Und was sind die Unterschiede zwischen sagen und sagen?

Diesen und weiteren Fragen widmet sich „Book a Scientist“.

Aus Leipzig sind folgende Teilnehmer vertreten:

Virtuelle Einzelgespräche

Die individuellen, 25-minütigen Einzelgespräche finden am 18. März 2021 online statt. Sichern Sie sich ab sofort Ihr „Date“ mit einem cleveren Leibniz-Kopf www.leibniz-gemeinschaft.de/bookascientist.

Auch interessant

Schulkalender Berufs- und Studienorientierung 2021 – Unternehmen und Veranstalter setzen verstärkt auf digitale Angebote

Viele Veranstaltungen finden nicht in Präsenz statt, daher setzen Veranstalter und Unternehmen verstärkt auf digitale …