Selbsthilfegruppe für überlebende Zwillinge – Stadt Leipzig

Der Tod eines geliebten Menschen in der Familie hinterlässt immer eine große Leere im Leben. Zwillinge haben oft eine besonders enge Bindung. Der Schmerz, einen Zwillingsbruder oder eine Zwillingsschwester zu verlieren, verfolgt die Betroffenen oft während ihres gesamten Lebens. Es spielt keine Rolle, ob der andere Zwilling vor der Geburt, in der Kindheit oder als Erwachsener starb.

Die neu gegründete Selbsthilfegruppe lädt die Betroffenen ein, miteinander zu sprechen, sich gegenseitig zu ermutigen und sich wieder zu freuen.

Kontakt

Selbsthilfe-Kontakt- und Informationszentrum des Gesundheitsamtes
Ina Klass und Franziska Anna Leers

Email: Selbsthilfe@leipzig.de
Telefon: 0341 123-6755 oder 0341 123-6763

www.leipzig.de/selbsthilfe

.

Auch interessant

Ausbildungs- und Studienbörse informiert am 23. September 2022 im Neuen Rathaus

Ausbildungs- und Studienbörse informiert am 23. September 2022 im Neuen Rathaus

Die Veranstaltung richtet sich besonders an Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse. Städtische Auszubildende …

Schreibe einen Kommentar