Schulwegsicherheit: Ordnungsamt und Polizei kontrollieren gemeinsam

Schulwegsicherheit: Ordnungsamt und Polizei kontrollieren gemeinsam

Schulwegsicherheit: Ordnungsamt und Polizei kontrollieren gemeinsam


In Kooperation mit der Polizei sichert das Ordnungsamt derzeit durch Kontrollen der Verkehrsüberwachung die Schulwege und sensibilisiert dahingehend die Verkehrsteilnehmer. In der ersten Woche des neuen Schuljahres 2022/23 hat das Ordnungsamt zudem abteilungsübergreifend und in Kooperation mit der Polizei umfangreiche zusätzliche Maßnahmen zur Schulwegsicherung durchgeführt.

  • Zwei Mitarbeiter der Polizeibehörde in Uniform blicken auf eine vielbefahrene Kreuzung.

    ©
    Stadt Leipzig

Bereits in der ersten Schulwoche wurde 33 Ordnungswidrigkeiten aufgenommen und 1 Abschleppvorgang angeordnet. Im Rahmen der Kontrollen wurden auch viele Gespräche mit Eltern, Lehrkräften und Bürger/‑innen geführt. Die Resonanz war durchgehend positiv, allerdings haben sich auch einige auf ihr Fehlverhalten angesprochene Personen uneinsichtig gezeigt. Das Ordnungsamt wird auch weiterhin regelmäßig Kontrollen zum Schutz der jungen Schülerinnen und Schüler durchführen.

Auch interessant

LIPSIA: Nur für Kaninchen und Tauben möglich

LIPSIA: Nur für Kaninchen und Tauben möglich Die für den Zeitraum vom 2. bis 4. …