Pilzberatung mit Experten des Umweltinformationszentrums Leipzig möglich

Experten stehen montags, 12., 19. und 26. Oktober 2020 von 15 bis 17 Uhr zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich telefonisch unter 0341 123-6711 anzumelden. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.leipzig.de/uiz.

Die kostenlose Pilzberatung in der Pilzberatungsstelle des Veterinär- und Lebensmittelinspektionsamtes der Stadt Leipzig musste in diesem Jahr aufgrund der Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus ausgesetzt werden. Normalerweise hätten die externen Experten ab Mai zweimal pro Woche „Am Röschenhof“ beraten und zusammen mit den Sammlern giftige Pilze wie den Karbolegerling oder den grünblättrigen Schwefelkopf aussortiert.

.

Auch interessant

Dokumentenausgabestation des Amt Bürgerservice geht in Betrieb

Dokumentenausgabestation des Amt Bürgerservice geht in Betrieb

Dokumentenausgabestation des Amt Bürgerservice geht in Betrieb In einem Pilotprojekt testet die Abteilung Standesamt im …

Schreibe einen Kommentar