Online-Konferenz am 14. November 2020 – Stadt Leipzig

Die Veranstaltung zur Weiterbildung, zum Wissens- und Erfahrungsaustausch richtet sich an Leipziger Verbände, Initiativen und gemeinnützige Organisationen aus allen Branchen. Die Teilnehmer können sich auf ein abwechslungsreiches, interaktives Programm freuen, das aktuelle Herausforderungen angeht und mögliche Lösungen aufzeigt. Seminare, Workshops und Austauschformate vermitteln hilfreiches, praxisorientiertes Know-how und ermöglichen eine intensive Vernetzung.

Die Veranstaltung wird vom Service Point für Clubs in organisiert Freiwilligenagentur Leipzig eV in Zusammenarbeit mit „Leipzig denken weiter“, dem zentralen städtischen Koordinierungsbüro für Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement.

Anmeldung und Teilnahme

Das Format ist digital und die Teilnahme ist kostenlos.

Für alle Interessenten gibt es bis 8. November 2020 die Möglichkeit, sich zu registrieren. Weitere Informationen und den Link zur Registrierung finden Sie unter www.leipzig.de/engagementcampus.

Treffen

14. November 2020 von 10 bis 14.30 Uhr

.

Auch interessant

Engagement.Impuls: Barrierefreies Engagement

Engagement.Impuls: Für Leipzig engagieren

Engagement.Impuls: Für Leipzig engagieren Der Bürgerverein im eigenen Stadtteil, Projekte im Rahmen von Städtepartnerschaften oder …

Schreibe einen Kommentar