Bürgerbeteiligung

„Neuer Sport- und Spielbereich „Am Wasserturm“ in Mockau geplant“

Eine neue Sport- und Spielbereich namens „Am Wasserturm“ ist in Mockau geplant. Die Leipzigerinnen und Leipziger haben die Möglichkeit, sich am Mittwoch, den 10. April 2024, über die Planung zu informieren und eigene Ideen einzubringen. Der Bereich soll integrativ, multifunktional und frei zugänglich sein, um als Erholungs- und Sportort sowie als Treffpunkt genutzt zu werden. Bei der Informationsveranstaltung werden die ersten Entwürfe zur Gestaltung von den Ämtern für Stadtgrün und Gewässer, für Wohnungsbau und Stadterneuerung sowie dem Amt für Wirtschaftsförderung präsentiert.

Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) und des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) entwickelt.

Die Veranstaltung findet von 16 bis 18 Uhr auf der Grünfläche neben dem Kletterturm Mockau in der Tauchaer Straße 14 statt.

Tabelle mit Informationen zu möglichen Aktivitäten im neuen Sport- und Spielbereich:

SportartBeschreibung
FußballPlatz für Freizeitfußball
BasketballSpielfeld für Basketball
VolleyballSandplatz für Volleyball
SpielplatzFür Kinder zum Spielen
FitnessbereichOutdoor-Fitnessgeräte

Der neue Sport- und Spielbereich „Am Wasserturm“ in Mockau wird eine Bereicherung für die lokale Gemeinschaft sein und sowohl Kindern als auch Erwachsenen die Möglichkeit bieten, sich sportlich zu betätigen und zu entspannen.



Quelle: www.leipzig.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"