Neue Hausnummern, weniger Parkscheine – das Jahr 2021 in Leipzig in Zahlen – Stadt Leipzig

Im Jahr 2021 kamen insgesamt 288.984 Besucher in die ehemaligen Bürgerämter (heute Bürgerämter). Neben 36.280 beantragten Führungszeugnissen wurden dort 75.466 Dienstleistungen rund um den Personalausweis erbracht. Insgesamt gingen 659.882 Anrufe bei der Bürger-Hotline ein, das sind 131.040 mehr als im Jahr 2020.

Weniger Verkehrsdelikte als im Jahr 2020

Das Ordnungsamt verzeichnete 389.192 Anzeigen von Verkehrsdelikten, das sind 1.805 weniger als im Jahr 2020. Im vergangenen Jahr wurden 15.779 Führerscheine ausgestellt, was einer Zunahme von 4.459 gegenüber dem Vorjahr entspricht. Auch die Zahl der Kfz-Zulassungsverfahren stieg um 10.175 auf 128.146.

.

Auch interessant

Aktionsplan der Stadt Leipzig zur Einsparung von Erdgas, Strom und Fernwärme – Stadt Leipzig

Auf unserer Website werden nur technische Cookies verwendet. Für statistische Zwecke verwenden wir Cookie-freie Website-Statistiken …