Neue Clusterbroschüre Gesundheitswesen und Biotechnologie – Stadt Leipzig

„Die Leipziger Gesundheitsbranche mit ihren 45.000 Beschäftigten ist das Rückgrat des wirtschaftlichen Erfolgs der Stadt. Ihre Teilsektoren sind eng mit der Wissenschaft und Wirtschaft Leipzigs verwoben, insbesondere im Digitalisierungssektor“, erklärt Uwe Albrecht, Bürgermeister für Wirtschaft, Arbeit und Wirtschaft Digital.

Mit 25 international renommierten Forschungseinrichtungen und Kliniken sowie rund 2.600 Unternehmen deckt der Cluster die gesamte Wertschöpfungskette ab: von Forschung und Entwicklung über Produktion und Marketing bis hin zu Logistik und Service.

Die Broschüre enthält detaillierte Informationen darüber, was die Leipziger Gesundheitsbranche mit ihren innovativen Teilsektoren Biotechnologie und Medizintechnik auszeichnet. Unternehmer, Akteure und führende Wissenschaftler der Branche kommen zu Wort. Es enthält auch einen umfassenden Überblick über die relevanten Netzwerke und innovativen Leuchtturmprojekte aus dem Cluster.

zusätzliche Information

Die Broschüre kann kostenlos heruntergeladen werden von:

www.leipzig.de/download-business

BioCity Campus Leipzig: www.biocity-campus.com/campus/

Branchenverband für Biotechnologie & Medizintechnik Biosaxonie e. V.: www.biosaxony.com/mediathek.

.

Auch interessant

Universität Leipzig an zwei Projekten beteiligt – Stadt Leipzig

Am Donnerstag, 22. Juli 2021, findet die hochrangige Perspektivenkommission zum Ideenwettbewerb „Wissen schafft Perspektiven für …

Schreibe einen Kommentar