Allgemein

Nachfolger-Suche für Andreas Berkner am Regionalen Planungsverband Leipzig-Westsachsen hat begonnen

Der Regionale Planungsverband Leipzig-Westsachsen sucht einen Nachfolger für Professor Andreas Berkner, der in den Ruhestand geht. Berkner war seit 1992 beim Planungsverband tätig, davon seit 2000 als Leiter. Die Stellenausschreibung verlangt ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in den Fachgebieten Raumordnung oder Geografie. Ein Auswahlverfahren mit Vertretern der beteiligten Landkreise und der Stadt Leipzig ist für die Entscheidung geplant, die bis Ende Mai 2024 fallen soll. Der Nachfolger soll im Februar 2025 starten. Der Regionale Planungsverband Leipzig-Westsachsen ist einer von vier Planungsverbänden im Freistaat Sachsen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"