Kostenlose Trinkwasserberatung im Umweltinformationszentrum

Beispielsweise werden die Einflüsse der Hausinstallation auf die Trinkwasserqualität und die Bedeutung des Härtegrades erläutert. Zusätzlich können Wasserproben gegen eine Schutzgebühr von 10 bis 29 Euro zur Analyse eingereicht werden. Wenn möglich, sollten diese frisch und randvoll gefüllt sein …

.

Auch interessant

Luftreinhalteplan: Leipzigs Luftqualität hat sich verbessert

Luftreinhalteplan: Leipzigs Luftqualität hat sich verbessert

Luftreinhalteplan: Leipzigs Luftqualität hat sich verbessert Die Umsetzung des Luftreinhalteplans und des Green City Plans …

Schreibe einen Kommentar