Kleine Herbstmesse 2021 – Stadt Leipzig

Viele Fahrten

Rund 40 Aussteller freuen sich auf ihre Gäste und haben viel Spaß zu bieten. Auf einer Fläche von rund 40.000 Quadratmetern warten Achterbahnen, Luftschaukeln, Bungee-Trampoline, eine 26 Meter lange Geisterbahn, Autoscooter und viele weitere Attraktionen. All dies eingehüllt in den süßen Duft von Zuckerwatte und Karamell. Neben den Karussells gibt es vor Ort auch zahlreiche weitere tolle Angebote für die kleinen Besucher.

Feuerwerk

Wie jedes Jahr bereitet die kleine Messe einige Specials vor. Leipziger, die gerne die zauberhafte Lichterwelt am Cottaweg genießen, können sich gleich doppelt auf ein Lichtspektakel freuen. Die Veranstalter begrüßen Sie am 11. September 2021 mit dem Eröffnungsfeuerwerk; am 30. Oktober kann das Festival ebenso schön ausklingen.

Familientag und Ladies‘ Night

Jeden Mittwoch steht beim Familientag das Thema Familien im Mittelpunkt. Auf die Fahrgeschäfte und Stände gibt es 20 Prozent Rabatt. Die Freitage gehören den Damen, die ab 19 Uhr die Ladies‘ Night feiern können. Hier kosten die Fahr- und Vergnügungstarife 1,50 Euro, an allen anderen Ständen gibt es Ermäßigungen.

Corona-Regeln

Auch für die kleine Messe gelten die üblichen Corona-Hygieneregeln. Im Eingangsbereich und an der gekennzeichneten Attraktion müssen Mund- und Nasenbedeckungen getragen werden. Wichtig ist auch, Abstand zu halten. Außerdem muss beim Besuch der kleinen Messe ein Kontakt-Folgebogen ausgefüllt werden. Dies kann vorab erfolgen über https://www.leipziger-kleinmesse.net ausgedruckt werden können, Formulare sind auch vor Ort erhältlich.

Zeit und Ort

11. September bis 30. Oktober 2021

Mittwoch bis Sonntag ab 14 Uhr

Festplatz am Cottaweg
Cottaweg
04177 Leipzig

.

Auch interessant

7-Seen-Wanderung vom 8. bis 10. Oktober 2021 – Stadt Leipzig

Neue Routen Nach der ersten Absage im Jahr 2020 und einer zweiten Absage im Mai …