cloud-mining

Kfz-Zulassungsangelegenheiten mit i-Kfz können auch online erledigt werden – Stadt Leipzig

Die Leipziger haben dieses Online-Angebot bereits genutzt. Im sächsischen Vergleich liegt die Stadt Leipzig mit rund 500 Transaktionen im ersten Halbjahr 2021 an erster Stelle im Vergleich zu anderen Großgemeinden wie Dresden und Chemnitz.

Voraussetzung für die Nutzung von i-Kfz

Die größte Hürde bei der Nutzung von Online-Diensten ist in der Regel das Fehlen eines sechsstellige PIN für den neuen Personalausweis oder Aufenthaltsgenehmigung und das kostenlose einrichten „AusweisApp2“ auf dem Smartphone oder Tablet. Erfahren Sie mehr dazu unter www.ausweisapp.bund.de. Ist die Online-Identifikationsfunktion (eID) nicht aktiviert oder fehlt die sechsstellige PIN, kann diese jederzeit beim Bürgeramt erfragt werden.

Sind die Grundvoraussetzungen einmal erfüllt und eingerichtet, kann die Online-Ausweisfunktion auch mit anderen Online-Diensten genutzt werden. Der einmalige Aufwand lohnt sich also.

Welche spezifischen Kfz-Zulassungsangelegenheiten können online durchgeführt werden?

  • Fahrzeug abmelden
  • das nagelneue Fahrzeug zum ersten Mal registrieren
  • Fahrzeug neu anmelden
  • Übergeben Sie das Fahrzeug an einen anderen Besitzer
  • Adresse des Inhabers ändern

eine Notiz: Das Fahrzeug muss nach dem 1. Januar 2015 erstmals zugelassen werden.

.

Auch interessant

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Bürgerämter und des Bürgertelefons am 10.09.2021 – Stadt Leipzig

Die Bürgerbüros Gohlis-Zentrum Ratzelbogen Schönefeld Stötteritzer Straße Südwestzentrum Leutzsch Wiederitzsch Böhlitz-Ehrenberg und Liebertwolkwitz sind am …

How to whitelist website on AdBlocker?