Käthe-Kollwitz-Straße wegen Beschädigung der Trinkwasserleitung geschlossen – Stadt Leipzig

Die Leipziger Wasserwerke empfehlen den Verkehrsteilnehmern, die große Umgehungsstraße über die Jahnallee oder die Ferdinand-Lassalle-Straße zu nehmen.

Die 20 Zentimeter dicke Trinkwasserleitung brach wahrscheinlich aufgrund des Verkehrs und des hohen Alters von 117 Jahren.

Auch interessant

Linkelstraße in Wahren soll teilsaniert werden – Stadt Leipzig

Die Linkelstraße ist eine Hauptverkehrsstraße, für die im Jahr 2030 12.390 Fahrzeuge pro Tag prognostiziert …

Schreibe einen Kommentar