Jobangebot: Wissenschaftlicher Angestellter (Schwerpunkt Demografie) im Amt für Statistik und Wahlen (Einsendeschluss: 16. November 2020) – Stadt Leipzig

Das Amt für Statistik und Wahlen sammelt und analysiert empirische und statistische Daten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens und stellt die Ergebnisse den Entscheidungsträgern als Grundlage für politische Entscheidungen sowie für soziale Debatten zur Verfügung. Wichtige Grundsätze der Arbeit des Amtes sind Neutralität, Objektivität, wissenschaftliche Unabhängigkeit und statistische Vertraulichkeit.

Das wartet auf dich

  • Ausarbeitung und Präsentation wissenschaftlicher Analysen mit Schwerpunkt auf Demografie und Bevölkerung. Dies beinhaltet insbesondere:
  • Öffnen Sie Datenquellen, Analysen, Studien und Umfragen
  • Erstellung wissenschaftlicher Analysen und Trendberechnungen aus umfangreichen statistischen Datenmengen (Mikrodaten, Registerdaten, Big Data) unter Verwendung wissenschaftlicher Analyse- und Schätzmethoden
  • Konzeption von Umfragen und relevanten Projekten mit bevölkerungswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Unabhängiges Schreiben und Veröffentlichen von wissenschaftlichen Artikeln über demografische Strukturen und Entwicklungen sowie Präsentation von Ergebnissen einschließlich Vorträgen
  • Wissenschaftlich-konzeptionelle Entwicklung und Unterstützung eines Systems zur demografischen Überwachung und Berichterstattung in kleinem Maßstab sowie:
  • Entwicklung von Datenmodellen und Indikatorensätzen für die Berichterstattung über die kommunale Demografie
  • Entwicklung von Methoden zum Abrufen und Verknüpfen relevanter statistischer Informationen
  • Entwicklung und Pflege von Datenbanken zur demografischen Überwachung sowie der Schnittstellen zu anderen Informationsportalen (einschließlich der Datenbanken des künftigen offenen Datenportals der Stadt Leipzig und der städtischen Datenplattform)
  • professionelle Vertretung und Zusammenarbeit in lokalen, nationalen und anderen wissenschaftlichen Arbeitsgruppen
  • Durchführung von Aufgaben bei der Organisation und Durchführung von Wahlen, Referenden und Referenden

Deine Fähigkeiten

  • Abgeschlossener akademischer Universitätsabschluss (Diplom einer Universität oder Master) im Bereich der Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder eines verwandten Fachs
  • Sehr gute methodische Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung statistischer Analyse- und Schätzmethoden
  • Vertiefte Kenntnisse über die Anwendung relevanter Analysepakete (R, SPSS, STATA)
  • Vorkenntnisse in der Akquisition von Projekten und bei der Finanzierung durch Dritte sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken oder die Bereitschaft, sich mit ihnen vertraut zu machen (z. B. MS SQL Server, MySQL, MariaDB), sind von Vorteil
  • ausgeprägtes Interesse an demografischen Themen
  • Fähigkeit und Bereitschaft, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge strukturiert zu analysieren und zu verarbeiten und die Ergebnisse in Vorträgen und Publikationen wissenschaftlich und allgemein verständlich darzustellen
  • Bereitschaft, Verantwortung für die fachliche Weiterbildung zu übernehmen
  • Leistungsbereitschaft, Initiative und eine unabhängige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Viel Spaß beim Arbeiten im Team

Das bieten wir Ihnen an

  • eine Position, die nach Gehaltsgruppe 13 TVöD bewertet wird
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und zusätzliche drei Tage Bildungsfinanzierung
  • gleitende Arbeitszeit
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung im öffentlichen Sektor
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben

Bitte geben Sie die Stellenausschreibung Nummer 12 10/20 05 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Herr Thielbeer, Telefon: 0341 123-2714.

Bewerbungsschluss ist 16. November 2020.

Auch interessant

Jobangebot: Ingenieur für Wasserwirtschaft / Hydrologie als wissenschaftlich-technischer Sachbearbeiter im Amt für Stadtgrün und Gewässer (Bewerbungsschluss: 06.01.2022) – Stadt Leipzig

Bis zum 31. Dezember 2023 wird die Festanstellung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden …

Schreibe einen Kommentar