cloud-mining

Jobangebot: Umweltingenieur für Umwelttechnik / Abfallwirtschaft beim Amt für Umweltschutz (Bewerbungsschluss: 31.07.2021) – Stadt Leipzig

Die Befristung richtet sich nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. Bewerber, die bereits in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis mit der Stadt Leipzig oder einem eigenen Unternehmen standen oder derzeit bei der Stadt Leipzig beschäftigt sind, können nicht für die Besetzung der Stelle berücksichtigt werden.

Leipzig ist eine pulsierende und lebenswerte Stadt mit viel Grün, einem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot und einem attraktiven Wirtschaftsstandort. Die daraus resultierenden divergierenden Interessen erfordern ständige Lösungen für Konflikte zwischen Bürgern, Wirtschaftsakteuren und Umwelt und Natur.

Die Arbeit des Amtes für Umweltschutz spiegelt sich in diesem Spannungsfeld wider und zielt darauf ab, die natürlichen Lebensgrundlagen zu erhalten und zu verbessern und die Bevölkerung vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen.

Die Abteilung Abfall / Bodenschutz erfüllt zwingende Aufgaben im Rahmen des Vollzugs des Bundes-Bodenschutzgesetzes, des Kreislaufwirtschaftsgesetzes und des Sächsischen Kreislaufwirtschafts- und Bodenschutzgesetzes. Die Behörde überwacht auch die ordnungsgemäße Abfallentsorgung.

Das bieten wir

  • eine Position bewertet nach Gehaltsgruppe 10 TVöD position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Technische Stellungnahmen im Rahmen von baurechtlichen Genehmigungsverfahren
  • Umsetzung von Abfall- und Bodenschutzbestimmungen
  • Prüfung der Erfüllung der bodenschutz- und abfallrechtlichen Anforderungen gemäß erteilter Baugenehmigungen im Rahmen von Vor-Ort-Begehungen nach dem Umweltüberwachungskonzept des Sächsischen Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
  • Fachliche Stellungnahmen zu Untersuchungsberichten, Gutachten und Fachplanungen von Altlasten (historische Erkundungen, Sondierungsuntersuchungen, Detailuntersuchungen) und Ableitung behördlicher Entscheidungen
  • Wahrnehmung von Vollzugsaufgaben als untere Abfall- und Bodenschutzbehörde
  • Bearbeitung von Fällen der akuten Gefahrenabwehr nach Bodenschutz- und Abfallrecht

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Umwelttechnik, Umwelt-/Verfahrenstechnik oder Abfallwirtschaft oder in einem vergleichbaren technisch-ingenieurwissenschaftlichen Studiengang oder Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in einem nicht-technischen Studiengang mit mindestens fünfjähriger einschlägiger Berufserfahrung mit überwiegend technisch-ingenieurwissenschaftlichen Aufgaben im Bereich Umwelt und/oder Abfallwirtschaft
  • Fundierte Kenntnisse im Abfall- und Bodenschutzrecht, Verwaltungs- und Verfahrensrecht sowie angrenzenden Rechtsgebieten
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit GIS und
  • Datenbanksysteme
  • Führerschein Klasse B
  • gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und souveränes Auftreten

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 36 07/21 08 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Stiller, Telefon: 0341 123-2796.

Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Einsatzgruppe Kontrolleur im Ordnungsamt (Einsendeschluss: 15.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist Teil der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport. Die Aufgaben beziehen sich …

How to whitelist website on AdBlocker?