cloud-mining

Jobangebot: Technischer Sachbearbeiter für Gartendenkmalpflege im Amt für Stadtgrün und Wasser (Bewerbungsschluss: 24.06.2021) – Stadt Leipzig

Die Stelle ist unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 Stunden zu besetzen. Die Arbeitszeit wird zunächst bis zum 31. Dezember 2021 auf 30 Stunden pro Woche erhöht.

Das Amt für Stadtgrün und Wasser ist für den Erhalt und die Entwicklung der urbanen grün-blauen Infrastruktur zuständig und leistet damit einen wertvollen Beitrag zu einer attraktiven und lebendigen Stadt Leipzig. Zu den Aufgaben gehören die Planung, der Bau und die Bewirtschaftung der städtischen Friedhöfe, Gärten, Grünanlagen und Parks sowie des Stadtwaldes und der Stadtgewässer. Die Weiterentwicklung Leipzigs in seiner Vielfalt, Dichte und Lebendigkeit sowie der Erhalt einer hohen Lebensqualität für die Menschen, die in unserer Stadt leben und arbeiten, ist von großer Bedeutung. Die Abteilung Freiraumentwicklung ist verantwortlich für die Entwicklung strategischer Ziele und Konzepte zur Sicherung und Entwicklung der grünen Infrastruktur einschließlich der blauen Infrastruktur auf Ebene der städtischen Teilgebiete und Quartiere. Die Abteilung Gartendenkmalpflege ist verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Zielen und Konzepten zur Erhaltung, Sicherung und nachhaltigen Entwicklung der Kulturdenkmäler der Garten- und Landschaftsgestaltung im Zuständigkeitsbereich des Amtes für Stadtgrün und Gewässer.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 11 TVöD . bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Entwicklung von gartenhistorischen Analysen, Dokumentationen und Basismaterialien für alle Gartendenkmäler der Stadt
  • Bearbeitung von Aufgaben für Parkpflegearbeiten und Sanierungsmaßnahmen renovation
  • Entwicklung von Parkpflege- und Sanierungsmaßnahmen
  • Erstellung von Fotodokumentationen, Messungen und Literaturrecherchen sowie wissenschaftlicher Archivarbeit in Archiven der Stadt Leipzig und des Freistaates Sachsen
  • Fachliche Planungskoordination mit dem Landesamt für Denkmalpflege und Beantragung von Denkmalschutzgenehmigungen bei der Denkmalschutzbehörde
  • Vorarbeiten zu gartendenkmalpflegerischen Anforderungen und Informationen zur Planung im Amt für Stadtgrün und Wasser und zur externen Planung durch andere Ämter und Projektträger
  • Betreuung und Projektleitung Gartendenkmalpflege Projektplanung von Außenstellen (Leistungsphasen 1 bis 9) für Parks, Grünanlagen und Freiflächen, die in kommunaler Verantwortung als Kulturdenkmal eingetragen sind
  • Fördermittelmanagement, Finanzierung und Projektcontrolling für komplexe Sanierungs- und Instandsetzungsvorhaben in denkmalgeschützten Parks und Flächen in der Verwaltung des Amtes für Stadtgrün und Gewässer Water
  • Autorenkontrolle, künstlerische Bauleitung und Bauüberwachung
  • Kurzbeschreibung der Objekte mit entsprechendem Gestaltungsplan für Pressemitteilungen
  • Erstellung von Fachpublikationen

Deine Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Fachhochschulstudium in Landschaftsarchitektur mit Vertiefung im Bereich Gartendenkmalpflege
  • praktische Berufserfahrung im Bereich Gartendenkmalpflege sowohl konzeptionell als auch in der praktischen Umsetzung (u.a. künstlerische, gartenhistorische Bauleitung)
  • Fundierte Fachkenntnisse der Botanik und ihrer Anwendung in historischen Anlagen, Erfahrung in der Entwicklung von Pflegekonzepten und praktischer Parkpflege
  • Kenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht / Doppeleinreiserecht
  • umfassende und sichere Kenntnisse der HOAI
  • umfassende und zuverlässige Kenntnisse der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB)
  • Überdurchschnittliches Engagement, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeiten
  • Kenntnisse im Umgang mit CAD
  • Kenntnisse im Entziffern handschriftlicher Dokumente

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 67 06/21 10 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Proft, Telefon: 0341 123-2740.

Einsendeschluss ist 24. Juni 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Einsatzgruppe Kontrolleur im Ordnungsamt (Einsendeschluss: 15.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist Teil der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport. Die Aufgaben beziehen sich …

How to whitelist website on AdBlocker?