Jobangebot: Stellvertretender Leiter des Rettungsdienstes der Feuerwehr (Ausschreibungsschluss: 24.11.2021) – Stadt Leipzig

Nach dem Sächsischen Gesetz über Brandschutz, Rettungsdienste und Katastrophenschutz ist die Feuerwehr Leipzig zuständig für den lokalen und überörtlichen Brandschutz, den bodengebundenen öffentlichen Rettungsdienst, den Katastrophenschutz und die integrierte Landesleitstelle der Stadt Leipzig sowie für die Kreise Nordsachsen und Leipzig.

Das bieten wir

  • eine Festanstellung nach Gehaltsgruppe 9c TVöD
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • Jährliche Sonderzahlung und eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Organisation und Sicherung des Einsatzes für den Betriebsrettungsdienst der Berufsfeuerwehr der Stadt Leipzig
  • Ständige Vertretung des Rettungsdienstleiters mit folgenden Kernaufgaben:
    • Personal- und Fachaufsicht für alle Mitarbeiter des Betriebsrettungsdienstes der Feuerwehr Leipzig
    • Tageskoordination der Abläufe im Rettungsdienst
    • Organisation der Dienst- und Urlaubsplanung
    • Organisation und Überwachung der Erfüllung von Sonderfunktionen wie Qualitätsmanagement sowie Fahrzeug-, Medikamenten-, Hygiene- und Medizinproduktebeauftragten
    • Sicherstellung einer ausreichenden medizinischen Dokumentation im Rettungsdienst
    • Beinarbeit in Personalangelegenheiten (zB Neueinstellungen) sowie Einarbeitung neuer Mitarbeiter
    • Mitarbeit in Fachgremien und Qualitätszirkeln sowie bei der Umsetzung von Qualitätsmanagementprozessen
    • Teilnahme und Durchführung von Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter im Rettungsdienst
  • Arbeit im Rettungsdienst der Stadt Leipzig

Deine Fähigkeiten

  • Qualifikation als Notfallsanitäter
  • Schriftlicher Nachweis über die bestandene IHK-Prüfung „Berufseignung zur Unternehmensführung von Rettungs- und Rettungstransporten“
  • mindestens drei Jahre nachgewiesene Berufserfahrung im Rettungsdienst
  • Erfahrung in der Dienstplanung
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Planung von Einsätzen im Rettungsdienst oder anderen nachweisbaren Führungstätigkeiten
  • Erfahrung in der Anwendung des Tarifrechts sowie Kenntnisse im Personal- und Arbeitsrecht
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Ausbildung zum Rettungssanitäter und Notfallsanitäter
  • Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Projekt- und Qualitätsmanagementerfahrung
  • Uneingeschränkte Eignung nach arbeitsmedizinischen Grundsätzen G24, G25, G37, G42
  • Kompetenz in Führung und Führung von Mitarbeitern
  • Aufgeschlossene und kommunikative Führungskraft mit Teamgeist
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SPLAN)
  • Nachweis des Führerscheins Klasse 3 oder C1

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 37 11/21 36 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal der Stadt Leipzig.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Herr Thielbeer, Telefon: 0341 123-2714.

Einsendeschluss ist 24. November 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Pädagogische Fachkräfte für den Einsatz im Betreuungsangebot der Ernst-Zinna-Förderschule mit dem besonderen Schwerpunkt Lernen für das Schulamt (Einsendeschluss: 07.01.2022) – Stadt Leipzig

Der Hort der Sonderschule bietet eine ergänzende Familienerziehung, Erziehung und Betreuung für Kinder bis zur …