Jobangebot: Sozialmedizinische Fachangestellte im Gesundheitsamt (Einsendeschluss: 18.08.2021) – Stadt Leipzig

Eine dieser Stellen ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden, befristet bis 31.12.2022, und die andere Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 34 Stunden, befristet bis 31.12.2022 zu besetzen.

Die Befristung richtet sich nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. Bewerber, die bereits in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis mit der Stadt Leipzig oder einem eigenen Unternehmen standen oder derzeit bei der Stadt Leipzig beschäftigt sind, können für die Besetzung der Stelle nicht berücksichtigt werden.

Der kinder- und jugendmedizinische Dienst ist für die gesundheitliche Versorgung und Vorsorge von Kindern und Jugendlichen im Rahmen von Beratungs- und Untersuchungsterminen zuständig.

Das bieten wir

  • Positionen bewertet nach Gehaltsgruppe 6 TVöD (der Erfahrungsstand wird individuell anhand Ihrer einschlägigen Berufserfahrung geprüft)
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem erfolgreich funktionierenden Team
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Arztbegleitende Tätigkeiten insbesondere bei Einschulungs- und Vorsorgeuntersuchungen in Schulen und Kitas
    • Ermittlungshilfe
    • Vor- und Nachbereitung inkl. Terminplanung
    • Organisation und Überwachung der Ermittlungen
  • Begleitende Tätigkeiten des Arztes während der Impfberatung und der kinder- und jugendärztlichen Sprechstunde inkl. Vor- und Nachbereitung, Assistenz für den Arzt, Einholung zusätzlicher Befunde und Dokumentation
  • statistische Aufbereitung der Untersuchungsergebnisse und Gesundheitsberichterstattung
  • Unterstützung von Ärzten in der Öffentlichkeitsarbeit und Gesundheitsförderung

Deine Fähigkeiten

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung als (Kinder-)Krankenschwester, Gesundheits- und (Kinder-)Krankenschwester oder Arzthelferin
  • Berufserfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • freundliches, situationsgerechtes Auftreten
  • hohes Engagement, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • sehr gute und einsatzbereite PC-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, falls vorhanden
  • Nachweis der Masernimpfung.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 53 08/21 25 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Brandt, Telefon: 0341 123-7857.

Bewerbungsschluss ist der 18.08.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Mitarbeiterbeteiligung an Multifunktionsgebäuden im Schulamt (Einreichfrist: 28. Oktober 2021) – Stadt Leipzig

Das Referat Demokratie und Sozialer Zusammenhalt im Referat Jugend, Schule und Demokratie eröffnet Erfahrungs- und …