cloud-mining

Jobangebot: Schreibkraft und Administrator im Amt für Bauverordnung und Denkmalpflege (Bewerbungsschluss: 2. Juni 2021) – Stadt Leipzig

Die Frist richtet sich nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Zeitarbeitsgesetz. Bewerber, die bereits ein befristetes oder unbefristetes Arbeitsverhältnis mit der Stadt Leipzig oder einem eigenen Unternehmen hatten oder derzeit bei der Stadt Leipzig beschäftigt sind, können für die Besetzung der Stelle nicht berücksichtigt werden.

Das Amt für Bauverordnung und Denkmalpflege ist der Abteilung Stadtentwicklung und Bau zugeordnet. Mit rund 100 engagierten Mitarbeitern ermöglicht das Büro die Erhaltung des repräsentativen kulturellen Erbes der Stadt und fördert deren kontinuierliche und nachhaltige Entwicklung.

Das bieten wir an

  • eine Vollzeitstelle nach Gehaltsgruppe 5 TVöD
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein subventioniertes JOB-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Kofferraumunterstützung
  • Verwaltung eingehender E-Mails für den gesamten Bürobereich sowie Kontrolle und Verfolgung eingehender und ausgehender E-Mails für die Vermittlungsleitung
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben wie
    • Terminkoordination und -überwachung
    • Vorbereitung und Weiterverfolgung von Sitzungen
    • Minuten halten
    • Verarbeitung eingehender und ausgehender E-Mails
    • Vorbereitung der Korrespondenz
    • Bereitstellung von Informationen zur Organisationseinheit
  • Unterstützung beim Projektmanagement und bei der Projektdokumentation
  • Unterstützung beim Beschwerdemanagement

Deine Fähigkeiten

  • Abschluss als Facharbeiter für Schreibtechnik, Sachbearbeiter für Bürokommunikation, Sachbearbeiter für Büromanagement, Bürokaufmann, Spezialist für Bürokommunikation, Verwaltungsangestellter oder erfolgreich abgeschlossener Mitarbeiterschulungskurs I.
  • Berufserfahrung in einem Sekretariat ist wünschenswert
  • gute und gebrauchsfertige Kenntnisse der Workstation-bezogenen PC-Software, insbesondere gängiger Office-Programme
  • Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Teamwork und Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie selbstbewusstes und korrektes Auftreten
  • gute Beherrschung der deutschen Rechtschreibung

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben.

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 63 21.05.06 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Götze-Weber, Telefon: 0341 123-2787.

Der Einsendeschluss ist 2. Juni 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Recruiter im Personalbüro (Einsendeschluss: 15.08.2021) – Stadt Leipzig

Als eine von vier Abteilungen im Personalamt ist die Personalvermittlung mit insgesamt 25 Mitarbeitern für …

Schreibe einen Kommentar

How to whitelist website on AdBlocker?