cloud-mining

Jobangebot: Sachbearbeiterin Querschnittsaufgaben im Bereich Finanzdienstleistungen im Amt für Jugend und Familie (Bewerbungsschluss: 16.07.2021) – Stadt Leipzig

Die Befristung richtet sich nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. Bewerber, die bereits in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis mit der Stadt Leipzig oder einem eigenen Unternehmen standen oder derzeit bei der Stadt Leipzig beschäftigt sind, können nicht für die Besetzung der Stelle berücksichtigt werden.

Das Amt für Jugend und Familie berät bei komplexen Bedürfnissen oder Problemen von Kindern, Jugendlichen und Familien. Die Abteilung Finanzdienstleistungen ist eine Abteilung des Amtes für Jugend und Familie, die sich aus den Bereichen Wirtschaftliche Jugendhilfe, Elterngeld, Unterhaltsvorschuss und BAföG zusammensetzt. Die Stelle ist mit dem Themenbereich Unterhaltsvorschuss verbunden. Hauptaufgabe des Fachbereichs ist die Beratung von Antragstellern, die Bearbeitung und Prüfung von Anträgen auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz sowie die Geltendmachung von Leistungsansprüchen.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 5 TVöD . bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Erledigung allgemeiner Sekretariatsaufgaben, einschließlich der Bearbeitung von eingehender und ausgehender Post, Postversand, Terminplanung, Materialbestellung, Dateiverwaltung, Protokollführung und allgemeiner Papierkram
  • Bearbeitung von Stundungs- und Ratenzahlungsanträgen für Forderungen nach § 5 UVG sowie Bearbeitung von Rückforderungen in eingestellten Prozessen
  • Kontrolle des Zahlungsverkehrs und Datenpflege
  • Umsetzung haushaltspolitischer Maßnahmen
  • Bildung und Abwicklung der Mittelbindung zur Zahlung der Unterhaltsvorschusszahlungen
  • Bearbeitung von internen Verrechnungen, Einzelinstruktionen, Scheckzahlern und Bankrückläufern
  • Vorbereitungen für Statistiken und Berichte

Deine Fähigkeiten

  • Abschluss als Verwaltungskaufmann, Fachkraft für Bürokommunikation, Kaufmann für Bürokommunikation oder Büromanagement, Bürokaufmann, Sozialversicherungskaufmann, Rechtspfleger, Kaufmannsprüfung I oder vergleichbarer Abschluss
  • praktische Erfahrung in einer öffentlichen Verwaltung wünschenswert
  • Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgrundlagen wie Unterhaltsvorschussgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch und Sozialgesetzbuch I bis XII sind von Vorteil
  • gute Kenntnisse von arbeitsplatzbezogener PC-Software und IT-Prozessen im Finanzwesen (SAP, ELFI)
  • freundliches, sicheres und serviceorientiertes Auftreten im Umgang mit Bürgern, Behörden sowie Ämtern und Institutionen der Stadt
  • engagierte Arbeitsweise, hohes Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit zu strukturiertem und selbstständigem Arbeiten
  • sehr guter schriftlicher und mündlicher Ausdruck
  • gutes Organisationstalent und eine schnelle Auffassungsgabe

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 51 07/21 42 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Pohlers, Telefon: 0341 123-2777.

Bewerbungsschluss ist der 16. Juli 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin in der Haushaltsverwaltung in der Stadtkasse (Einreichfrist 30.09.2021) – Stadt Leipzig

Die Stadtkasse ist dem Finanzressort zugeordnet und besteht aus den Ressorts Haushalt, Hauptbuchhaltung, Steuern / …

How to whitelist website on AdBlocker?