Jobangebot: Sachbearbeiterin im Wohnungsamt (Bewerbungsschluss 03.01.2021) – Stadt Leipzig

Das Liegenschaftsamt ist für die Stadt Leipzig zuständig für die Verwaltung und Verwaltung des steuerlichen Immobilienbestandes und den Abschluss von dinglichen Rechtsgeschäften. Die Bereitstellung von Grundstücken und die strategische Lagerung von Flächen dienen der Umsetzung von Fachkonzepten für kommunale Aufgaben sowie der Expansion und Ansiedlung von Unternehmen.

Das bieten wir

  • eine unbestimmte, danach Bezahlgruppe 6 TVöD bewertete Vollzeitstelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Budgetüberwachung und Erstellung von Monatsabschlüssen
  • Steuerung und Überwachung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Zahlung und Erstattung der Betriebskosten
  • Abwicklung von Beschaffungen und Bestellungen sowie sonstige allgemeine Verwaltungsaufgaben

Deine Fähigkeiten

  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellter, abgeschlossene Mitarbeiterprüfung I oder abgeschlossene, mindestens dreijährige kaufmännische oder kaufmännische Ausbildung
  • praktische Erfahrung im Rechnungswesen wünschenswert
  • gute Kenntnisse in Buchhaltungsbeziehungen
  • Fähigkeit, in komplexen Zusammenhängen strukturiert, selbstständig sowie ziel- und ergebnisorientiert zu arbeiten
  • Zahlen verstehen und genießen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute mündliche und schriftliche Fähigkeiten

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 23 12/21 05 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal der Stadt Leipzig.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Götze-Weber, Telefon: 0341 123-2787.

Einsendeschluss ist 3. Januar 2022.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Leiter des Fachbereichs Digital und IT in den Stadtbibliotheken Leipzig (Bewerbungsschluss: 28.01.2022) – Stadt Leipzig

Die Leipziger Stadtbüchereien (LSB) sind ein wichtiger Bestandteil der Leipziger Kultur- und Bildungslandschaft. Sie gelten …