Jobangebot: Sachbearbeiterin für Zuschüsse beim Sozialamt (Bewerbungsschluss: 19.01.2022) – Stadt Leipzig

Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2022 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 36 Stunden und ab dem 01. Januar 2023 mit 20 Stunden pro Woche zu besetzen, mit der Option auf eine Aufstockung der Arbeitszeit auf 36 Stunden pro Woche.

Freie Träger leisten einen wichtigen Beitrag zur Erbringung sozialer Dienste in Leipzig. Das Sozialamt unterstützt und fördert Träger, die in den Bereichen wirtschaftliche Sozialhilfe, Wohnungslosenhilfe, offene Seniorenarbeit, Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sowie Teilhabe und Integration von Migranten tätig sind. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Förderbereich stellen den administrativen Ablauf der Antragstellung und Bewilligung von Fördermitteln sicher. Außerdem beraten sie die Förderer bei der Förderfähigkeit ihrer Projekte und unterstützen sie bei Fragen zu Anträgen und der Verwaltung der Aktenverwendung.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 9b TVöD bewertete Position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Abwicklung der Vergabe von Zuschüssen für Mittel des Sozialamtes inkl
    • begleitende Beratung potenzieller Begünstigter
    • Bearbeitung von Förderanträgen
    • Organisation der Begutachtung von Förderanträgen in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen des Sozialamtes
    • Erstellung von Ablehnungs- und Genehmigungsbescheiden
    • Bearbeitung von Förderanträgen der unabhängigen Institutionen
    • Erstellung von Widerrufs- und Erstattungserklärungen inkl. Zinsen
    • Prüfung des Verwendungsnachweises
  • Erstellung und Anpassung von Richtlinien und Formularen

Deine Fähigkeiten

  • Hochschulabschluss im Bereich Allgemeine Verwaltungswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Abschluss als Verwaltungsbetriebswirt (VWA), Betriebswirt (VWA), Mitarbeiterprüfung II

oder

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungskaufmann/-frau, Sachbearbeiterprüfung I oder vergleichbarer Abschluss
  • praktische Erfahrung im Bereich Erteilung/Buchhaltung oder in der Haushaltsabwicklung oder im Haushaltsrecht
  • Gute und gebrauchsfertige Kenntnis der einschlägigen Rechtsvorschriften, insbesondere §§ 23, 44 SäHO einschließlich der Nebenbestimmungen, §§ 28, 36, 38 – 40, 43, 44, 48 – 49a VwVfG
  • Gute und gebrauchsfertige Kenntnisse der Rahmenrichtlinie der Stadt Leipzig und der Fachförderungsrichtlinien des Sozialamtes sowie der sächsischen Kommunalpauschalenverordnung sind wünschenswert
  • gutes Zahlenverständnis, gutes Organisationstalent sowie sehr gute mündliche und schriftliche Fähigkeiten
  • gute Kommunikationsfähigkeiten im Umgang mit internen und externen Partnern
  • Fähigkeit zu selbstständigem, strukturiertem und ergebnisorientiertem Arbeiten

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 50 12/21 39 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Pohlers, Telefon: 0341 123-2777.

Einsendeschluss ist 19. Januar 2022.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Leiterin des Referats Bibliotheksinterne Dienste in den Stadtbüchereien Leipzig (Bewerbungsschluss: 28.01.2022) – Stadt Leipzig

Die Leipziger Stadtbüchereien (LSB) sind ein wichtiger Bestandteil der Leipziger Kultur- und Bildungslandschaft. Sie gelten …