Jobangebot: Sachbearbeiterin für Vorlagen und Ordnungsmanagement des Ordnungsamtes (Bewerbungsschluss 24.11.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport zugeordnet. Das Amt für Grundangelegenheiten ist dem Leiter des Ordnungsamtes direkt unterstellt und unterstützt den Managementprozess, um eine rechtssichere, wirtschaftliche und effektive Aufgabenerfüllung für die strategische und operative Sicherheit des Dienstes zu gewährleisten.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 9b TVöD bewertete Position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • zentrale Koordination der bürointernen Abläufe zur Erstellung von Vorlagen und Anfragen in der Geschäftsstelle
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung von Vorlagen und abschließender formaler und inhaltlicher Prüfung
  • Ansprechpartner für Rückfragen aus den Unterzeichnerbüros, Präsentationen und dem Personalrat zu den Einreichungen in der Geschäftsstelle
  • Erstellung neuer sowie Änderung bestehender Regelungen im Amt, Vollzugsprüfung, Bewertung der Ergebnisse sowie Anerkennung und Nutzung von Schwerpunkten und Schlussfolgerungen
  • Leitung und Auswertung der Prozesskontrolle im Büro und Erstellung eines jährlichen Compliance Reports

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in allgemeiner Verwaltung, erfolgreich absolvierte Mitarbeiterprüfung II oder Abschluss als Verwaltungsbetriebswirt (VWA) oder vergleichbarer Abschluss
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich des Ordnungs- und Verwaltungsrechts
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie sehr gute Organisationsfähigkeiten
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Problemlösungskompetenz
  • Sicheres Auftreten, insbesondere gegenüber anderen Dienststellen des Ordnungsamtes, Fachämtern und externen Behörden
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • gute oder gebrauchsfertige Kenntnisse im Umgang mit arbeitsplatzbezogener PC-Software sowie ein gutes Verständnis für neue PC-Software

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 32 11/21 33 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Merkert, Telefon: 0341 123-2776.

Einsendeschluss ist 24. November 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Pädagogische Fachkräfte für den Einsatz im Betreuungsangebot der Ernst-Zinna-Förderschule mit dem besonderen Schwerpunkt Lernen für das Schulamt (Einsendeschluss: 07.01.2022) – Stadt Leipzig

Der Hort der Sonderschule bietet eine ergänzende Familienerziehung, Erziehung und Betreuung für Kinder bis zur …