cloud-mining

Jobangebot: Sachbearbeiterin für Gewerberecht beim Amt für öffentliche Ordnung (Ausschreibungsschluss 12.09.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport zugeordnet. Die Abteilung Sicherheitsbehörden befasst sich mit der Umsetzung der Vorschriften in den Bereichen Gewerberecht, Polizei- und Ordnungsrecht, Gefahrenabwehrrecht, Versammlungs- und Veranstaltungsrecht sowie Umweltrecht. Im Bereich des Gewerberechts werden gewerberechtliche Angelegenheiten bearbeitet und Aufsichtsaufgaben wahrgenommen.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 9b TVöD bewertete Position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Ausarbeitung von Grundsatzentscheidungen und Stellungnahmen
  • professionelle Anleitung von acht Mitarbeitern
  • Erstellung von Strafanzeigen zur Übergabe an die Staatsanwaltschaft
  • Nachprüfung im Widerspruchsverfahren gegen Kostenentscheidungen sowie Erarbeitung von Stellungnahmen zu Beschwerden vor dem Verwaltungsgericht und der Landesdirektion
  • Prüfung und Einleitung von Entscheidungen in Verwaltungsverfahren in Angelegenheiten des Jugendschutzes in gewerblichen Betrieben sowie Bearbeitung und Entscheidung von Außengeräuschen in Gaststätten und gewerblichen Betrieben
  • Fachliche Anleitung und Einweisung in die Fachverfahren des Fachgebiets sowie Überwachung des Datenschutzes im Fachgebiet
  • Überwachung der laufenden Kassenprozesse im gesamten Themenbereich

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in allgemeiner Verwaltung oder Angestellter Studiengang II
  • Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • Anwendbare Kenntnisse im Bereich des Verwaltungsrechts
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, verantwortungsvollem und ergebnisorientiertem Arbeiten
  • ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • gutes Urteils- und Entscheidungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick
  • Kenntnisse im Umgang mit arbeitsplatzbezogener PC-Software (Microsoft Office) und idealerweise Kenntnisse in der Anwendung von Fachverfahren (IKOL-GW oder vergleichbare Fachverfahren, MFDWIN und eKOL-GW)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 32 08/21 26 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Merkert, Telefon: 0341 123-2776.

Einsendeschluss ist 12. September 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin in der Haushaltsverwaltung in der Stadtkasse (Einreichfrist 30.09.2021) – Stadt Leipzig

Die Stadtkasse ist dem Finanzressort zugeordnet und besteht aus den Ressorts Haushalt, Hauptbuchhaltung, Steuern / …

How to whitelist website on AdBlocker?