cloud-mining

Jobangebot: Sachbearbeiterin für Förderung im Amt für Sport (Bewerbungsschluss: 07.09.2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für Sport ist ein Amt mit vielfältigen Aufgaben. Die Stelle ist der Abteilung Verwaltung / Budget zugeordnet. Insgesamt arbeiten zwölf Mitarbeiter in der Abteilung. Daraus ergeben sich eine Vielzahl unterschiedlicher, abwechslungsreicher Aktivitäten. Wir pflegen eine freundliche Atmosphäre und legen Wert auf lebenslanges Lernen. Wir setzen auf moderne Strukturen und stellen in einem kontinuierlichen Prozess die Weichen, damit wir auch in Zukunft allen Anforderungen mit Freude gerecht werden können.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 9b TVöD bewertete Position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Zuweisung von Mitteln für Investitions- und Erhaltungsmaßnahmen an Leipziger Sportvereine
  • Begleitende Beratung potenzieller Stipendiatinnen und Stipendiaten im Förderprozess
  • Bearbeitung von Förderanträgen
  • Organisation der stadtinternen Begutachtung der Förderanträge
  • Abstimmung mit Interessenvertretern der Vereine
  • Erstellung von Ablehnungs- und Genehmigungsbescheiden
  • Verwendungsnachweisprüfung sowie Erstellung von Rückforderungs- und Zinsbescheiden
  • Bearbeitung von Widersprüchen und Erstellung der entsprechenden Benachrichtigungen
  • Erstellung von Förderkonzepten für anstehende Erhaltungs- und Investitionsmaßnahmen des Amtes für Sport

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in Allgemeine Verwaltung, Betriebswirtschaft oder Sportmanagement, Verwaltungsbetriebswirt (VWA), Betriebswirt (VWA) oder Angestellteprüfung II
  • praktische Erfahrung im Umgang mit Förderfragen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit arbeitsplatzbezogener PC-Software
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, verantwortungsvollem und ergebnisorientiertem Arbeiten
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 52 08/21 09 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartner für diese Ausschreibung ist Herr Thielbeer, Telefon: 0341 123-2714.

Bewerbungsschluss ist der 07.09.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin in der Haushaltsverwaltung in der Stadtkasse (Einreichfrist 30.09.2021) – Stadt Leipzig

Die Stadtkasse ist dem Finanzressort zugeordnet und besteht aus den Ressorts Haushalt, Hauptbuchhaltung, Steuern / …

How to whitelist website on AdBlocker?