cloud-mining

Jobangebot: Sachbearbeiterin als Sachbearbeiterin für Verkehrsdelikte im Ordnungsamt (Einsendeschluss: 12.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt umfasst eine Vielzahl von Aufgaben und Befugnissen, die der Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung dienen. Die zu bearbeitenden Themen sind vielfältig, abwechslungsreich und äußerst anspruchsvoll. Im Ordnungsamt ist die zentrale Bußgeldbehörde unter anderem für den Einzug rechtskräftiger Bußgelder und Nebenfolgen sowie für den Ordnungsamt spezifischen Verwaltungsvollzug zuständig.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 9a TVöD bewertete Position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Abwicklung von Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verkehrsdelikten,
  • Erfassung und Auswertung von Anzeigen und Fakten
  • Durchführung von Ermittlungen zur Belastung und Entlastung der Betroffenen, wie z.B. Halter- oder Fahrerermittlung
  • Erlass von Bußgeldbescheiden, einschließlich Festsetzung der Höhe des Bußgeldes
  • Vertretung von Behörden in Hauptverhandlungen im Rahmen der Verfahrensbeteiligung der Verwaltungsbehörde
  • Teilnahme an Verkehrsüberwachungsmaßnahmen der Polizei Leipzig

Deine Fähigkeiten

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann oder erfolgreich abgeschlossene Mitarbeiterschulung I
  • Kenntnisse in den Bereichen Verkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • idealerweise Erfahrung im Umgang mit Ordnungswidrigkeitenverfahren
  • gute Kenntnisse im Umgang mit arbeitsplatzbezogener PC-Software (zB Microsoft Office)
  • Führerschein und Fahrerfahrung sind wünschenswert
  • schnelle Auffassungsgabe und Entscheidungsfähigkeit
  • sicheres Gespräch auch in schwierigen Situationen
  • gute mündliche und schriftliche Kenntnisse
  • Ausgezeichnete soziale Kompetenz, insbesondere Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 32 07/21 25 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Merkert, Telefon: 0341 123-2776.

Bewerbungsschluss ist der 12.08.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Hausmeister im Amt für Gebäudemanagement (Bewerbungsschluss: 23.09.2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für Gebäudemanagement der Stadt Leipzig nimmt die Aufgaben eines Dienstleisters für kommunale Gebäude, …

How to whitelist website on AdBlocker?