Hausmeister/Hausmeisterinnen im Amt für Gebäudemanagement (m/w/d) (Ausschreibungsschluss: 25.08.2022)

Jobangebot: Sachbearbeiter/-in Registratur im Rechtsamt (m/w/d) (Ausschreibungsschluss: 30.09.2022)

Sachbearbeiter/-in Registratur im Rechtsamt (m/w/d) (Ausschreibungsschluss: 30.09.2022)


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für das Rechtsamt, Sachgebiet Verwaltung und Standesamtsaufsicht, eine/einen Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Registratur (m/w/d).

  • Blick auf Leipzig mit dem Neuen Rathaus

    ©
    Jakob Fischer – stock.adobe.com

Das Rechtsamt ist der zentrale Rechtsdienstleister der Stadt Leipzig. Es ist gesamtverantwortlich für die Prozessführung der Stadt Leipzig und berät die Stadtverwaltung bei allen an-stehenden Vorentscheidungen, Fragestellungen und Rechtsrisiken. 

Das bieten wir

  • eine unbefristete, nach der Entgeltgruppe 7 TVöD bewertete Stelle in Vollzeit
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 600.000 Einwohnerinnen und Einwohnern
  • abwechslungsreiche Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit einer zusätzlichen und individuellen Bildungsförderung an drei Tagen im Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein bezuschusstes Job-Ticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet Sie

  • Registratur der elektronischen Akten und Zuordnung von Daten sowie Registratur von Verfahrens- und Prozessakten in Papierform
  • Zuordnung von Posteingängen und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagementsystems
  • Berechnung, Prüfung und Überwachung fristgebundener Angelegenheiten, insbesondere bei der Fristenberechnung, Führung des Wiedervorlagekalenders des Amtes sowie die rechtzeitige eigenverantwortliche Veranlassung erforderlicher Schritte
  • Führung von gerichtlichen Mahnverfahren
  • Prüfung, Einleitung und Durchführung von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen
  • Pflege der zentralen Adressdatenbank der Verfahrensdaten 
  • Mitarbeit bei der Standardisierung von rechtlichen Fallgestaltungen sowie die Verwaltung und Pflege der Rechtssprechungssammlung des Amtes
  • Recherche und Datenerfassung von Rechtstexten und Gerichtsbeschlüssen
  • Überwachung der Einhaltung der Aktenordnung sowie Archivierung des Schriftgutes
  • Ermittlung, Bewertung sowie Auswertung gerichtlicher Entscheidungen

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r, Rechtsanwaltsfachangestellte/-r, Betriebswirt (VWA), Verwaltungsbetriebswirt (VWA), Abschluss des Angestelltenlehrgangs II 
  • umfassende Kenntnisse im Verwaltungsrecht sowie sichere Anwendung der Regelungen des VwVfG, VwGO, ZPO und des SGB
  • ausgeprägte Fähigkeiten zu strukturiertem, eigenverantwortlichem sowie ziel- und ergebnisorientiertem Arbeiten in komplexen Zusammenhängen 
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten 
  • schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Flexibilität und Belastbarkeit 
  • Fähigkeit auch in stressigen Situationen sehr gute Ergebnisse zu erzielen 

Ihre Bewerbung

Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischem Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen / Beurteilungen
  • gegebenenfalls Referenzschreiben

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenausschreibungsnummer 30 09/22 06 an und nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Online-Bewerber-Portal.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Wirt, Telefon: 0341 123-7874.

Ausschreibungsschluss ist der 30. September 2022.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Hausmeister/Hausmeisterinnen im Amt für Gebäudemanagement (m/w/d) (Ausschreibungsschluss: 25.08.2022)

Jobangebot: Dienstgruppenleiter/-in Stadtordnungsdienst im Ordnungsamt (m/w/d) (Ausschreibungsschluss: 13.12.2022)

Dienstgruppenleiter/-in Stadtordnungsdienst im Ordnungsamt (m/w/d) (Ausschreibungsschluss: 13.12.2022) Wir suchen zum 1. Januar 2023 für das …