cloud-mining

Jobangebot: Sachbearbeiter für den Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters und des Stadtrats (Bewerbungsschluss 17.11.2020) – Stadt Leipzig

Die Abteilung für internationale Zusammenarbeit koordiniert und entwickelt das europäische und internationale Engagement der Stadt Leipzig. Es ist verantwortlich für die Förderung und Pflege der Beziehungen zu Partner- und Kooperationsstädten sowie zu international tätigen Institutionen weltweit.

Das wartet auf dich

  • Verantwortlich für die Budgetplanung und -verwaltung der Einheit
  • Unabhängige Bearbeitung der Projektfinanzierung der Einheit, insbesondere Prüfung von Anträgen, Erstellung von Bekanntmachungen, Prüfung der Nutzungslisten
  • Umgang mit Gebührenangelegenheiten
  • Rechnungsstellung, Überprüfung und Erstellung von Eintrittsgutscheinen
  • Koordination von Städtepartnerschaften in Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Partnern, insbesondere Städtepartnerschaften
  • Vorbereitung interner Informationen über europäische und internationale Aktivitäten der Einheit
  • Aktualisierung des Intranets und der Website des Geräts

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Verwaltung oder Wirtschaft oder in einem anderen, vorzugsweise geisteswissenschaftlichen Abschluss mit Berufserfahrung im Bereich Budgetplanung / -management
    oder
    Absolvierte Berufsausbildung als Verwaltungsangestellter oder im kaufmännischen Bereich mit langjähriger (mindestens fünfjähriger) Berufserfahrung im Bereich Budgetplanung / -management
  • gute haushaltsrechtliche Kenntnisse, vorzugsweise im Gemeindegebiet
  • Berufserfahrung in Projektarbeit und interkultureller Zusammenarbeit ist wünschenswert
  • Idealerweise gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift auf Stufe B gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen
  • Analytische und konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Fähigkeit, komplexe Themen in Wort und Schrift darzustellen
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, kombiniert mit hoher Motivation und Belastbarkeit
  • freundliches und bürgerorientiertes Auftreten

Das bieten wir an

  • eine Position, die gemäß der Gehaltsgruppe 9c TVöD bewertet wurde
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Einstellungsprozess, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben.

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 01 20.11.09 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Herr Thielbeer, Telefon: 0341 123-2714.

Bewerbungsschluss ist 17. November 2020.

Auch interessant

Jobangebot: Staatlich geprüfter Techniker Investitionsförderung und Fördercontrolling im Amt für Sport (Einsendeschluss: 16.08.2021) – Stadt Leipzig

Die Besetzung der Stelle erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung des Haushaltsplans 2021/2022 durch die Landesdirektion. Leipzig …

Schreibe einen Kommentar

How to whitelist website on AdBlocker?