cloud-mining

Jobangebot: Pädagogische Mitarbeiterin im Sozialamt (Bewerbungsschluss: 13.09.2021) – Stadt Leipzig

Die Sozialwohnungshilfe des Sozialamtes bietet Hilfe in allen Fragen rund ums Wohnen. Dazu gehören wirtschaftliche Hilfe bei Wohnungsnot, persönliche Hilfe bei oder drohender Wohnungslosigkeit, Notunterbringung von obdachlosen Haushalten und Personen, Hilfe bei drohender Abschaltung der Energieversorgung und Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie die Erteilung von Wohnberechtigungsscheine. Darüber hinaus ist das Referat zuständig für die Erstellung des Leipziger Mietspiegels, der Betriebskostenbroschüre und des Richtwertes für die Unterbringungskosten für Grundsicherungsempfänger, einschließlich der Festlegung der Richtwerte für angemessene Unterbringungskosten.

Das bieten wir

  • eine Festanstellung nach Gehaltsgruppe S 8a TVöD SuE
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Durchführung der Verwaltungsverfahren im Übernachtungshaus
  • Sicherstellung / Bereitstellung von Catering-, Hygiene- und anderen Dienstleistungen für Kunden
  • Prüfung und Entscheidung über Notunterbringungsmaßnahmen in der Einrichtung einschließlich der Betreuung und Begleitung der untergebrachten Personen
  • Interaktion und Kommunikation mit den Bewohnern
  • Pädagogischer Einfluss zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit im Haus und Durchsetzung der Hausordnung
  • Moderation und Deeskalation in Konfliktsituationen
  • Initiierung und Durchführung von Freizeitaktivitäten

Deine Fähigkeiten

  • Qualifikation als Erzieher, Heilpädagoge, Heilpädagoge, jeweils mit staatlicher Anerkennung oder staatlich anerkannter Sozialarbeiter
  • Praktische Berufserfahrung im Umgang mit Menschen in besonders schwierigen Lebenssituationen und mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen wünschenswert
  • Anwendbare Rechtskenntnisse, u.a. SächsPolG, SGB I, II, X, XII, BGB und VwVfG oder die Fähigkeit, diese in kurzer Zeit zu erwerben
  • Flexibilität, Durchsetzungsvermögen sowie geistige und körperliche Belastbarkeit
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, insbesondere Kommunikationsfähigkeit und Konfliktlösungskompetenz
  • Bereitschaft zur Arbeit nach Dienstplan mit Frühschicht (5:45 bis 14:15 Uhr) und Spätschicht (13:45 bis 22:15 Uhr) sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Supervision und fachbezogenen Weiterbildungen

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 50 09/21 29 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Dube, Telefon: 0341 123-2784.

Einsendeschluss ist 13. September 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin in der Haushaltsverwaltung in der Stadtkasse (Einreichfrist 30.09.2021) – Stadt Leipzig

Die Stadtkasse ist dem Finanzressort zugeordnet und besteht aus den Ressorts Haushalt, Hauptbuchhaltung, Steuern / …

How to whitelist website on AdBlocker?