cloud-mining

Jobangebot: Leiter der Abteilung Strategische Verkehrsplanung im Amt für Verkehr und Tiefbau (Ausschreibungsschluss: 18.07.2021) – Stadt Leipzig

Leipzig ist eine moderne und attraktive Stadt im Herzen Deutschlands. Im Verkehrs- und Tiefbauamt der Stadt Leipzig kümmern sich 340 Mitarbeiter um alle Belange rund um 1.700 Kilometer Straßen, 500 Kilometer Radverkehrsanlagen, 350 Brücken, 423 Ampeln und über 58.000 Lichtpunkte. Neben dem Bau, Erhalt und Ausbau dieser sichtbaren Infrastruktur sind wir ein wichtiger Impulsgeber für die Leipziger Verkehrsentwicklung der Zukunft. Mit der Mobilitätsstrategie 2030 stellen wir die Weichen für eine stadtfreundliche Mobilität mit hoher Gestaltungs- und Aufenthaltsqualität im urbanen Raum. Uns ist es wichtig, beim Ausbau des Verkehrssystems alle Verkehrsmittel im Blick zu behalten und entsprechend ihren Stärken weiterzuentwickeln: Fußgängerverkehr, Radverkehr, öffentlicher Nahverkehr und Individualverkehr. Der Fachbereich Verkehrs- und Tiefbau ist ein spannender und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum und abwechslungsreichen Themen. Gestalten und gestalten Sie gemeinsam mit uns das Bild unserer Stadt!

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 15 TVöD . bewertete Position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Leiter der strategischen Abteilung des Büros mit folgenden Schwerpunkten:
    • Erarbeitung und Abstimmung der Mobilitätsstrategie sowie der Verkehrsentwicklungspläne, der Verkehrskonzeption und der verkehrspolitischen Leitlinien für die Stadt Leipzig in Zusammenarbeit mit Stadtrat und Stadtgesellschaft
    • Themen des Nahverkehrsplans und Kooperation mit anderen Verkehrsträgern wie L-Group, MDV und DB
    • Ableitung von umsetzungsorientierten Maßnahmenbündeln aus der Konzeptphase sowie Abstimmung zur Förderfähigkeit von Straßen- und ÖPNV-Maßnahmen
    • Vorplanung für Straßen- und Radverkehrsanlagen sowie Straßenbahn- und Stadtbahnbaumaßnahmen inklusive zugehöriger Umweltverträglichkeitsstudien
  • Erarbeitung von Strategien und Vorplanungen sowie Erstellung von Baurechten für die Entwicklung neuer Industrie- und Gewerbeansiedlungen
  • Vertretung der Interessen der Stadt Leipzig in Drittplanfeststellungsverfahren
  • Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Herausforderungen des Change Managements im Weiterentwicklungsprozess des Büros

Deine Fähigkeiten

  • Akademischer Hochschulabschluss im Bereich Bau- oder Verkehrswesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • langjährige Berufserfahrung in der Verkehrsplanung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Kommunalverwaltung ist von Vorteil
  • Führungskompetenzen zur Führung der rund 33 Mitarbeiter der Abteilung sind unabdingbar, Erfahrung in der Mitarbeiterführung wünschenswert
  • umfassende Fachkenntnisse der einschlägigen Vorschriften
  • idealerweise Erfahrung in Change Management Prozessen
  • hohes Engagement, Durchsetzungsvermögen und Konfliktlösungskompetenz
  • starke Identifikation mit den verkehrspolitischen Zielen der Stadt Leipzig verbunden mit hoher Motivation zur Umsetzung der Mobilitätsstrategie 2030+
  • ein selbstbewusstes und selbstbewusstes Auftreten, Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Fähigkeit zur eigenständigen und zielgerichteten Entwicklung von umsetzungsreifen Lösungen für komplexe Themen
  • umfassende Kenntnisse im Umgang mit arbeitsplatzbezogener PC-Software
  • Besitzen Sie einen Führerschein der Klasse B

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, falls vorhanden

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 66 05/21 35 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Misterek, Telefon: 0341 123-7821.

Einsendeschluss ist 18. Juli 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Einsatzgruppe Kontrolleur im Ordnungsamt (Einsendeschluss: 15.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist Teil der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport. Die Aufgaben beziehen sich …

How to whitelist website on AdBlocker?