Jobangebot: Leiter der Abteilung Stadtentwicklung im Stadtplanungsamt (Bewerbungsschluss: 25. November 2020) – Stadt Leipzig

Die aktive und strategische Stadtentwicklung nach der „Leipziger Charta“ hat in Leipzig eine lange Tradition. Angesichts des starken Wachstums werden die strategischen Ziele und „Leipzig 2030“ derzeit neu ausgerichtet. Der Schwerpunkt der Maßnahmen und Strukturen in Abteilung VI – Stadtentwicklung und Bauwesen wird ebenfalls neu ausgerichtet. Sie können diesen Prozess aktiv mitgestalten.

Das wartet auf dich

  • Organisationsmanagement der städtebaulichen Planungsabteilung und des INSEK-Büros mit derzeit 30 Mitarbeitern in vier Fachgebieten
  • Technisches Management der Abteilung zu den Themen Stadtentwicklung, Landnutzung, Landschafts- und Regionalplanung sowie Beteiligungsprozesse, bürgerschaftliches Engagement und Stadtamt
  • Kontrolle der Entwicklung von Spezifikationen und Konzepten der strategischen Stadtentwicklungsplanung, insbesondere Kontrolle des INSEK-Prozesses, des wohnungspolitischen Konzepts und der regionalen Zusammenarbeit sowie des Zusammenspiels von strategischem Verkehr und Siedlungsentwicklung
  • Priorisierung von Maßnahmen zur ständigen Steuerung der Wachstumsentwicklung, insbesondere durch laufende Überwachungsverfahren
  • Vorstrukturierung von Prinzipien und Zieldefinition von Entwicklungsoptionen
  • Kontrolle von Konzepten und Maßnahmen zur Erfolgsüberwachung
  • Entwicklung und Vermittlung methodischer Fähigkeiten
  • Die Vertretung der Arbeit führt zu internen und externen Verwaltungsorganen sowie zur Öffentlichkeit
  • Vertretung der Stadt bei nationalen und internationalen Konferenzen

Deine Fähigkeiten

  • Akademischer Universitätsabschluss in Geographie, Raumplanung, Stadtplanung, Architektur oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Langjährige Berufserfahrung im Management strategischer Entwicklungskonzepte
  • Mindestens drei Jahre Führungserfahrung und die daraus resultierenden Führungs- und Motivationsfähigkeiten zur Umsetzung der Führungsrichtlinien der Stadt Leipzig
  • Umfassendes Fachwissen und Erfahrung in der Anwendung einschlägiger Bundes- und Landesplanungsgesetze sowie in der Regionalentwicklung
  • Berufserfahrung mit komplexen Verhandlungs-, Moderations- und Beteiligungsprozessen
  • strategisches und konzeptionelles Denken und Handeln
  • Selbstbewusstes Erscheinungsbild gepaart mit Durchsetzungsvermögen, Konflikt- und Problemlösungsfähigkeiten

Das bieten wir an

  • eine unbefristete Stelle nach Gehaltsgruppe 15 TVöD
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Einstellungsprozess, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienstleistungs- / Beschäftigungsreferenzen oder Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 61 10/20 11 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Dube, Telefon: 0341 123-2784.

Bewerbungsschluss ist 25. November 2020.

Auch interessant

Jobangebot: Teamleiter Markt und Integration für die Gemeinsame Einrichtung (gE) Jobcenter Leipzig (Bewerbungsschluss 04.11.2021)

Das Jobcenter Leipzig ist eine gemeinsame Einrichtung der Agentur für Arbeit Leipzig und der Stadt …

Schreibe einen Kommentar