Jobangebot: Hausmeister im Amt für Gebäudemanagement (Bewerbungsschluss: 23.09.2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für Gebäudemanagement der Stadt Leipzig nimmt die Aufgaben eines Dienstleisters für kommunale Gebäude, für die Werterhaltung kommunaler Gebäude und Außenanlagen der zugehörigen kommunalen Liegenschaften und deren Energieversorgung wahr. Es übernimmt die Leitungsaufgaben für bürogenutzte Verwaltungsgebäude, städtische Schulen, Kindertagesstätten und offene Freizeitzentren.

Das bieten wir

  • eine Position bewertet nach Gehaltsgruppen 4 bis 5 TVöD
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Überwachung und Sicherung des ordnungsgemäßen und funktionstüchtigen Zustands des (Schul-)Grundstücks mit seinen Gebäuden und technischen Anlagen
  • Betreuung vor Ort inklusive Heizungs-, Lüftungs- und Warmwasserbereitung sowie Wartung der sanitären Anlagen
  • Durchführung von kleineren Reparaturarbeiten, Meldung von Bauschäden und Mängeln an den technischen Anlagen an die zuständigen Behörden
  • Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit, Öffnung und Schließung der Immobilie, Schlüsselverwaltung
  • Halten Sie die Immobilie sauber und erfüllen Sie die Pflicht zur Aufrechterhaltung der Sicherheit
  • Kontrolle der vertraglichen Durchführung der Reinigungsleistungen
  • regelmäßige Inspektion ortsfester Geräte

Deine Fähigkeiten

  • dreijährige abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • ein Jahr einschlägige Berufserfahrung im Handwerk in den letzten zwei Jahren
  • selbstständige, sorgfältige und engagierte Arbeitsweise
  • starke organisatorische Fähigkeiten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und pädagogische Fähigkeiten im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie Bürgern und Grundstücksnutzern
  • Belastbarkeit, hohes Engagement und Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Bereitschaft, die Aufgaben als Sicherheitsbeauftragter wahrzunehmen
  • Aktueller Nachweis der Masernimpfung (Jahrgang 1971 oder später)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 65 09/21 35 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal der Stadt Leipzig.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Hähle, Telefon: 0341 123-2799.

Einsendeschluss ist 23.09.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Mitarbeiterbeteiligung an Multifunktionsgebäuden im Schulamt (Einreichfrist: 28. Oktober 2021) – Stadt Leipzig

Das Referat Demokratie und Sozialer Zusammenhalt im Referat Jugend, Schule und Demokratie eröffnet Erfahrungs- und …