Jobangebot: Hallenleiterin im Amt für Gebäudemanagement (Ausschreibungsfrist 23.09.2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für Baumanagement der Stadt Leipzig erbringt im Auftrag der Fachämter und Eigenbetriebe vielfältige Dienstleistungen für städtische Liegenschaften und Gebäude wie Schulen, Kitas und Verwaltungsgebäude. Neben Neu- und Erweiterungsbauten sowie Sanierungen sind Werterhalt, technischer Betrieb, Ver- und Entsorgung sowie Haustechnik die zentralen Leistungsbereiche des Büros.

Das bieten wir

  • eine Position bewertet nach Gehaltsgruppe 4 TVöD
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Öffnung, Schließung und Bereitstellung von Schulsporthallen zur Nutzung durch den Vereinssport abends und am Wochenende
  • Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit im Arbeitsbereich sowie Durchführung von Inspektions- und Reinigungsarbeiten
  • Ausführung von kleineren Reparaturarbeiten an Sportbelägen, Sportgeräten und Bauwerken
  • Betrieb von technischen Anlagen wie Heizung, Lüftung etc.
  • Prüfung von Sportgeräten auf sichere Verwendbarkeit
  • Instandhaltung der Außenanlagen und Erfüllung der Bewohnerpflichten

Deine Fähigkeiten

  • dreijährige abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • sehr gute organisatorische Fähigkeiten und eine selbstständige, kooperative und engagierte Arbeitsweise
  • hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • gute kommunikative Fähigkeiten und pädagogische Fähigkeiten im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft zu jederzeit flexibler Arbeit in den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende, Arbeit nach Dienstplan in einer 6-Tage-Woche
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung eines privaten Fahrzeugs
  • Aktueller Nachweis der Masernimpfung (Jahrgang 1971 oder später)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 65 09/21 34 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal der Stadt Leipzig

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Hähle, Telefon: 0341 123-2799.

Einsendeschluss ist 23.09.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin für Haushaltsführung der Stadtkasse (Ausschreibungsschluss 03.11.2021) – Stadt Leipzig

Die Stadtkasse ist dem Finanzressort zugeordnet und besteht aus den Ressorts Haushalt, Hauptbuchhaltung, Steuern / …