cloud-mining

Jobangebot: Gruppenleiter Verkehrsdelikte im Ordnungsamt (Bewerbungsschluss: 24.06.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt umfasst eine Vielzahl von Aufgaben und Befugnissen, die der Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung dienen. Die zu bearbeitenden Themen sind vielfältig, abwechslungsreich und äußerst anspruchsvoll. Im Ordnungsamt ist die zentrale Bußgeldbehörde unter anderem für den Einzug rechtskräftiger Bußgelder und Nebenfolgen sowie für den Ordnungsamt spezifischen Verwaltungsvollzug zuständig.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 9b TVöD bewertete Position
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes JOB-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • professionelle Beratung und Anleitung der Sachbearbeiter bei der Einzelfallbearbeitung sowie Wiedervorlage und Kontrolle der Arbeitsergebnisse
  • Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten bis hin zu rechtlich komplexen Verkehrsdelikten, wie z
    • Übernahme von Verfahren der Staatsanwaltschaft bei Unfällen
    • Fahren unter Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln
    • Vom Normalfall abweichende Bearbeitung und Verfahren mit mehreren Teilnehmern
    • Prozessverarbeitung für Informationsblöcke
    • Bestellung von Pflichtverteidigern und Ablehnung von Verteidigern
    • Den wirtschaftlichen Vorteil abschöpfen
    • Auf Fahrverbot verzichten
  • Bearbeitung von Straftatenverdacht aus der Bearbeitung von Ordnungswidrigkeitenverfahren
  • Vertretung von Behörden beim Amtsgericht
  • Projektleitung oder Teilnahme an Projekten

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Allgemeine Verwaltung, erfolgreich abgeschlossener Angestellter Lehrgang II oder Abschluss als Verwaltungsbetriebswirt (VWA)
  • gute Kenntnisse im Umgang mit arbeitsplatzbezogener PC-Software, wie z. B. MicrosoftOffice
  • idealerweise Führungserfahrung
  • Führerschein und Fahrerfahrung sind wünschenswert
  • schnelle Auffassungsgabe und Entscheidungsfähigkeit
  • sehr gute mündliche und schriftliche Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte soziale Kompetenz, insbesondere Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit und Stressresistenz

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 32 06/21 21 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Merkert, Telefon: 0341 123-2776.

Einsendeschluss ist 24. Juni 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Einsatzgruppe Kontrolleur im Ordnungsamt (Einsendeschluss: 15.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist Teil der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport. Die Aufgaben beziehen sich …

How to whitelist website on AdBlocker?