Jobangebot: Büroassistentin im Sozialamt (Bewerbungsschluss: 21. Oktober 2021) – Stadt Leipzig

Die Abteilung Migrantenhilfe nimmt Menschen auf, zu deren Aufnahme die Stadt Leipzig nach dem Sächsischen Flüchtlingsaufnahmegesetz verpflichtet ist. Darüber hinaus werden Asylbewerbern, Geduldeten und sonstigen Berechtigten mit befristeter Aufenthaltserlaubnis Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und dem SGB XII gewährt. Die Leistungen umfassen die Sicherung des Lebensunterhalts, medizinische Hilfe, Wohnkosten und ggf. weitere Hilfen (zB Hilfe bei der Pflege).

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 5 TVöD . bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Bereitstellung von Informationen zur Organisationseinheit, Empfang und Vermittlung von Referenten, Tätigen und Vermitteln von Telefonaten
  • Ausstellung von Leipziger Pässen für Begünstigte des Amtes für Migrantenhilfe
  • Terminkontrolle und Bedarf an interner Arbeit
  • Bearbeitung eingehender und ausgehender Post (inkl. aller Abteilungs-E-Mail-Konten)
  • Ausstellung und Bestandsführung von Schecks an die Sachbearbeiter
  • Termine vereinbaren und koordinieren
  • Vorbereitung und Zusammenstellung von Berufungsunterlagen für die Abteilungsleitung
  • selbstständige Abwicklung einfacher Korrespondenz
  • Protokolle halten
  • Beschaffung, Verwaltung und Vertrieb von Büromaterial
  • Aktenverwaltung im Sekretariat inkl. Ablage, Wiedervorlage und Archivierung

Deine Fähigkeiten

  • Abschluss als Kaufmann für Bürokommunikation, Kaufmann für Büromanagement, Fachkraft für Bürokommunikation, Bürokaufmann, staatlich geprüfte Sekretariatskauffrau, Fachkraft für Schreibtechnik
  • einsatzbereite Kenntnisse gängiger Office-Programme
  • Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Team- und Kooperationsfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • interkulturelle Kompetenz und Interesse an der Arbeit mit Migranten
  • Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen der Stadt Leipzig sind wünschenswert
  • guter schriftlicher und mündlicher Ausdruck
  • Beherrschung der deutschen Rechtschreibung und Grammatik, Kenntnisse weiterer Fremdsprachen wünschenswert
  • sicheres und korrektes Auftreten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung im Sekretariat und Übernahme von Sprechstunden (dienstags 9 bis 18 Uhr; donnerstags 9 bis 16 Uhr)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 50 10/21 30 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Wirt, Telefon: 0341 123-7874.

Bewerbungsschluss ist der 21. Oktober 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin für Haushaltsführung der Stadtkasse (Ausschreibungsschluss 03.11.2021) – Stadt Leipzig

Die Stadtkasse ist dem Finanzressort zugeordnet und besteht aus den Ressorts Haushalt, Hauptbuchhaltung, Steuern / …