cloud-mining

Jobangebot: Architekt oder Ingenieur (Hochbau) für die Leitung einer Abteilung für Bauordnungsrecht im Amt für Bauordnung und Denkmalpflege (Ausschreibungsfrist: 08.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für Bauordnung und Denkmalpflege ist der Abteilung Stadtentwicklung und Bauwesen zugeordnet. Mit rund 100 engagierten Mitarbeitern ermöglicht das Büro den Erhalt des repräsentativen Kulturerbes der Stadt und fördert dessen kontinuierliche und nachhaltige Entwicklung. In den Fachbereichen und Fachgebieten im Bereich Bauordnung werden die Aufgaben der Unteren Bauaufsichtsbehörde im Sinne der Sächsischen Bauordnung erfüllt. Bei Errichtung, Umbau, Nutzungsänderung und Rückbau sowie Nutzung und Instandhaltung von Anlagen hat die Untere Bauaufsichtsbehörde dafür Sorge zu tragen, dass die öffentlich-rechtlichen Vorschriften beachtet werden. Der Bau, Umbau und die Nutzungsänderung von Anlagen bedürfen in der Regel einer Genehmigung. Diese Genehmigung muss im Bereich Bauordnung beantragt werden.

Das bieten wir

  • Unbefristete Vollzeitstelle bewertet nach Gehaltsgruppe 13 TVöD
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Verantwortungsvolle Führung eines Themenbereichs mit sechs Mitarbeitern innerhalb der Bauaufsicht
  • Erster Ansprechpartner und Fachtrainer für die nachgeordneten Mitarbeiter im Fachbereich
  • Rechtssichere und serviceorientierte Beratung von Bauherren, Bauzeichnern und Investoren bei der Vorbereitung und Durchführung von Bauvorhaben
  • Abwägen der Anliegen der Fachämter, Behörden und/oder Gremien im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens und abschließende Entscheidung im Baugenehmigungsverfahren
  • Entscheidungen über Abweichungen von Rechtsnormen der SächsBO und Entscheidungen über Ausnahmen und Ausnahmen nach BauGB
  • Anordnung von Maßnahmen im Rahmen der Gefahrenabwehr sowie Entscheidungsträger in Bauaufhebungsverfahren
  • Einleitung eines Ordnungswidrigkeitsverfahrens
  • Entscheidungsfindung im Widerspruchsverfahren sowie Übermittlung von Erklärungen an die Kanzlei im Rahmen eines Gerichtsverfahrens
  • Erlass von Anordnungen im Rahmen behördlicher Vollstreckungsmaßnahmen
  • Erstellung von baubezogenen Stellungnahmen sowie Stellungnahmen zu B-Plänen oder projektbezogenen B-Plänen im Rahmen eines Bauleitungsverfahrens
  • Leitung des Notbetriebs und Mitwirkung am Notdienst des Amtes für Bauordnung und Denkmalpflege
  • Vertretung des Amtes für Bauordnung und Denkmalpflege gegenüber den Antragstellern sowie anderen Fachbehörden und Ämtern

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in Architektur, Bauingenieurwesen (Hochbau) oder vergleichbarer Abschluss mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung in einer unteren Bauaufsichtsbehörde oder einer öffentlichen Bauverwaltung oder einer vergleichbaren Einrichtung
  • Fundierte Fachkenntnisse im öffentlichen Baurecht, Brandschutz und Verwaltungsrecht (u.a. BauGB, SächsBO, VwVSächsBO, DVOSächsBO, VwVfG, VwGO)
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern wünschenswert
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, verantwortungsvollem und ergebnisorientiertem Arbeiten
  • hohes Engagement und ausgezeichnete Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Kritikfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Besitzen Sie einen Führerschein der Klasse B

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 63 07/21 11 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Götze-Weber, Telefon: 0341 123-2787.

Einsendeschluss ist 8. August 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Einsatzgruppe Kontrolleur im Ordnungsamt (Einsendeschluss: 15.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist Teil der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport. Die Aufgaben beziehen sich …

How to whitelist website on AdBlocker?