cloud-mining

Jobangebot: Architekt als Klimaschutzmanager – Nachhaltige Projektentwicklung im Büro für Gebäudemanagement (Ausschreibungsfrist: 08.07.2021)

Leipzig wächst und entwickelt sich seit Jahren dynamisch. Als Gebäudespezialist übernimmt das Amt für Gebäudemanagement die Planung und den Bau von kommunalen Gebäuden und den dazugehörigen kommunalen Liegenschaften und agiert als Dienstleister für deren Werterhaltung und -bewirtschaftung.

Das erwartet dich

  • Moderation und Kommunikation des Projektziels zur Entwicklung trägerübergreifender Lösungen und Herbeiführung von Grundsatzentscheidungen zur Entwicklung nachhaltiger Gebäudekonzepte für Neubau, Sanierung und Modernisierung stadtgenutzter Objekte properties
  • Vertretung des Amtes für Gebäudemanagement im Kernteam Klimaschutz der Stadtverwaltung
  • Bedarfsermittlung, Objekt- und Bestandsprüfungen anhand von Varianten, Wirtschaftlichkeitsstudien und Lebenszykluskostenanalysen
  • Unterstützung bei der fachlichen Bewertung von Konzeptideen im Rahmen von Vergabe- und Wettbewerbsverfahren hinsichtlich Nachhaltigkeit und Klimaschutz
  • Begleitung von Beteiligungsprozessen
  • Schnittstelle zu bereits bestehenden Aufgaben der Hauptversammlung im Hinblick auf eine stärkere Ausrichtung auf Klimaschutzziele
  • Wissensmanagementbeauftragter der Hauptversammlung für Klimaschutz
  • Konzeption, Erstellung / Weiterentwicklung, Kontrolle und Bewertung von baulichen Standards im Hinblick auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz
  • Eigenständige Ausarbeitung und Variantenuntersuchung von Flächen- und Gebäudestudien in 2d und 3d

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in Architektur
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in den Leistungsphasen 1-4 der HOAI
  • Interesse an einer umwelt- und nachhaltigkeitsbezogenen Tätigkeit, vorzugsweise mit praktischer Erfahrung
  • analytische und konzeptionelle Arbeitsweise und Denkweise
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Engagement und sehr gute Organisationsfähigkeiten
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, selbstständigem, ergebnisorientiertem und flexiblem Arbeiten
  • Sicheres und kompetentes Auftreten in Verbindung mit Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägtem Kommunikationsgeschick
  • gute Arbeitsorganisation sowie Engagement und Teamfähigkeit
  • umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit arbeitsplatzbezogener PC-Software (insbesondere Excel, Word, ArchiCAD, PowerPoint)
  • Englisch Kenntnisse

Das bieten wir

  • eine Position bewertet nach Gehaltsgruppe 12 TVöD assessed
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenanzeige Nummer 65 06/21 26 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Hähle, Telefon: 0341 123-2799.

Einsendeschluss ist 8. Juli 2021.

Auch interessant

Jobangebot: Einsatzgruppe Kontrolleur im Ordnungsamt (Einsendeschluss: 15.08.2021) – Stadt Leipzig

Das Ordnungsamt ist Teil der Abteilung Umwelt, Klima, Ordnung und Sport. Die Aufgaben beziehen sich …

How to whitelist website on AdBlocker?