cloud-mining

Jobangebot: Amtsvormundschaft für das Amt für Jugend und Familie (Antragsschluss 10.08.2021) – Stadt Leipzig

Die Befristung richtet sich nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. Bewerber, die bereits in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis mit der Stadt Leipzig oder einem eigenen Unternehmen standen oder derzeit bei der Stadt Leipzig beschäftigt sind, können für die Besetzung der Stelle nicht berücksichtigt werden.

Für die Abwicklung der Amtsvormundschaften sowie der Amtsvormundschaft ist die Abteilung Vormundschaft zuständig. Die Vormundschaft / Vormundschaft wird durch Beschluss des Familiengerichts angeordnet, wenn die sorgeberechtigten Eltern die elterliche Sorge ganz oder teilweise nicht mehr ausüben können. Auch für minderjährige Ausländer, die ohne ihre Eltern nach Deutschland einreisen, wird ein Vormund bestellt. Wenn das Amt für Jugend und Familie die Vormundschaft übernimmt, spricht man von einer Amtsvormundschaft.

Das bieten wir

  • eine nach Gehaltsgruppe 5 TVöD . bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das wartet auf dich

  • Organisatorische und technische Unterstützung für Mitarbeiter im Bereich der Vormundschaft
    • Selbständige Abwicklung von einfacher Korrespondenz und allgemeinem Papierkram
    • Aktenführung, Aktenbearbeitung und Aktenarchivierung
    • Prüfung des Nachlasses, insbesondere Einsichtnahme in Urkunden, Gläubigerbriefe und Ermittlung von Nachlasswerten
    • Ein- und ausgehende Postbearbeitung
    • Vermittlung von sprechenden Personen sowie Tätigen und Vermitteln von Telefonaten bei Abwesenheit von Mitarbeitern
    • Führen von Anwesenheits- und Urlaubslisten sowie Krankheits- und Gesundheitsberichten
    • Beschaffung, Verwaltung und Verteilung von Büromaterial für die SG

Deine Fähigkeiten

  • Abschluss als Kaufmann für Bürokommunikation, Kaufmann für Büromanagement, Fachkaufmann für Bürokommunikation, Bürokaufmann, staatlich geprüfte Sekretariatskauffrau, Fachkraft für Schreibtechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • einsatzbereite Kenntnisse gängiger Office-Programme
  • Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Team- und Kooperationsfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen der Stadt Leipzig sind wünschenswert is
  • guter schriftlicher und mündlicher Ausdruck
  • Beherrschung der deutschen Rechtschreibung und Grammatik
  • sicheres und korrektes Auftreten

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 51 07/21 44 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Dube, Telefon: 0341 123-2784.

Einsendeschluss ist 10. August 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Hausmeister im Amt für Gebäudemanagement (Bewerbungsschluss: 23.09.2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für Gebäudemanagement der Stadt Leipzig nimmt die Aufgaben eines Dienstleisters für kommunale Gebäude, …

How to whitelist website on AdBlocker?