cloud-mining

Jobangebot: Abteilungsleiter Verwaltung und Digitalisierung im Gesundheitsamt (Bewerbungsschluss: 30.09.2021) – Stadt Leipzig

Das Gesundheitsamt erbringt die Grundversorgung des öffentlichen Gesundheitswesens in Leipzig. In Zeiten der Pandemie und der damit verbundenen Herausforderungen kommt dem Gesundheitsamt eine besondere Bedeutung bei der Bekämpfung der Pandemie zu. Mit dem neu eingerichteten Referat Verwaltung und Digitalisierung will die Stadt Leipzig diesen Herausforderungen effektiv, modern und digital begegnen.

Als Leiter der Abteilung Verwaltung und Digitalisierung helfen Sie von Anfang an beim Aufbau der neu geschaffenen Abteilung. Darüber hinaus verantworten und koordinieren Sie alle administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit der Digitalisierung, der Umsetzung der Personaleinsatzplanung und -steuerung auch in Krisensituationen, in Abstimmung mit der Geschäftsstellenleitung und in konstruktiver Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern.

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis der Gehaltsgruppe 14 TVöD
  • vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • einen Arbeitsplatz in einer Stadt mit hoher Lebensqualität sowie sozialer und kultureller Vielfalt mit über 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche Betriebsrente
  • ein vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Zu den Hauptaufgaben zählen:

  • Aufbau, Leitung und Weiterentwicklung der Abteilung mit 25 Mitarbeitern und Ausübung der Service- und Fachaufsicht
  • Management aller administrativen Prozesse, einschließlich Budgetplanung, Gesundheitsberichterstattung, Gesundheitsförderung, administrative Unterbringung, Finanzierung und Vertragsmanagement sowie Grundsatzfragen
  • Initiierung, Konzeption, Planung und Steuerung von Digitalisierungsprojekten des Gesundheitsamtes im Hinblick auf die Entwicklung zum „Digitalen Gesundheitsamt“
  • Unterstützung und Beratung der Verwaltung bei der strategischen Ausrichtung des Gesundheitsamtes
  • Definition von Prioritäten und Zielen innerhalb der Abteilung
  • Management von Schadenssituationen, die das Gesundheitssystem betreffen, einschließlich Pandemieplanung und Steuerung infektionshygienischer Verfahren bei Großveranstaltungen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit der Geschäftsstellenleitung

Für diese Stelle suchen wir eine Person, die folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Akademischer Hochschulabschluss (Diplom- oder wissenschaftliche Abschlussprüfung / erfolgreich abgeschlossene Masterprüfung an einer Universität oder einer anderen Hochschule oder ein akkreditierter Masterabschluss; kollektivrechtliche Anerkennung wird ggf. geprüft) im Bereich Public Health, Gesundheitswissenschaften, Public Management, Business Verwaltung oder ein vergleichbares Fach
  • mindestens zwei Jahre operative und strategische Führungserfahrung, vorzugsweise in einer vergleichbaren Organisation
  • Erfahrung in der Leitung und Mitarbeit in Digitalisierungsprojekten
  • Führungserfahrung von mindestens zwei Jahren, idealerweise in vergleichbaren Organisationen, sowie ein situativer Führungsstil gemäß den Führungsleitlinien der Stadt Leipzig
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, idealerweise Kenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht sowie Grundkenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht sind wünschenswert
  • Exzellentes analytisches Denken verbunden mit sehr guten konzeptionellen und organisatorischen Fähigkeiten
  • Exzellente Kommunikations Fähigkeiten
  • Durchsetzungsvermögen und ein hohes Maß an Verantwortung
  • hohes Engagement und Flexibilität

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzen oder Referenzkontakte, falls zutreffend

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 53 08/21 27 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Sie haben inhaltliche Fragen zu den mit der Position verbundenen Aufgaben? Dann wenden Sie sich bitte an den Leiter des Gesundheitsamtes, Dr. Krause-Döring, unter 0341 123-6800. Für Fragen zu den allgemeinen Arbeitsbedingungen steht Ihnen die Teamleiterin Personalvermittlung, Frau Fließ, erreichbar unter 0341 123-2766, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsschluss ist der 30.09.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin in der Haushaltsverwaltung in der Stadtkasse (Einreichfrist 30.09.2021) – Stadt Leipzig

Die Stadtkasse ist dem Finanzressort zugeordnet und besteht aus den Ressorts Haushalt, Hauptbuchhaltung, Steuern / …

How to whitelist website on AdBlocker?