Jobangebot: Abteilungsleiter Infrastruktur für das Schulamt (Einreichfrist 20. Oktober 2021) – Stadt Leipzig

Die Abteilung Infrastruktur im Schulamt koordiniert den Bau von Schulen und kommunalen Kitas, die Planung des Schulnetzes, die Instandsetzung und Instandhaltung von Schulgebäuden und Schuleinrichtungen sowie die Beschaffung von Schulen, Horten und sonstigen schulischen Einrichtungen .

Das bieten wir

  • eine Festanstellung nach Gehaltsgruppe 15 TVöD
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe

Das erwartet dich

  • Leitung der Abteilung mit den Bereichen:
    • Integrierte zukunftsorientierte Bedarfsplanung für Schulen, Horte und nachgeordnete Einrichtungen
    • Kita- und Schulbauer
    • Beschaffung von Einrichtungen, deren Verwaltung und Inventar
    • Liegenschaftsverwaltung und Koordination von Neubauten für Kitas und Schulen
  • strategische, konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung der Abteilung
  • Strategieentwicklung, Bauinvestition in Verbindung mit Bedarfsplanung
  • Abteilungsübergreifende Steuerung aller Prozesse im Zusammenhang mit Planung, Bau und Werterhalt von effizienten und nachhaltigen Kitas, Horten, Schulen und nachgeordneten Einrichtungen des Referats für Jugend, Schule und Demokratie
    • Steuerung und Kontrolle der Prozesse zur Liegenschaftsverwaltung und Koordination von Neubauten
    • Projektmanagement / Projektcontrolling
  • Management der Projektpartner innerhalb und außerhalb des Schulbüros
  • Vorbereitung von Beschlussvorlagen für den Stadtrat
  • Beschaffung und Ausstattung von Schulen in kommunaler Verantwortung sowie Umzugsmanagement
  • Vertretung der Geschäftsstelle innerhalb der Stadtverwaltung sowie gegenüber dem Stadtrat, externen Partnern und Stakeholdern

Deine Fähigkeiten

  • Akademischer Hochschulabschluss (Master oder Diplom an einer Universität) im Bereich Allgemeine / Öffentliche Verwaltung, Öffentliche Verwaltung / Management, Betriebswirtschaft, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Architektur oder ein gleichwertiger Abschluss
  • Mindestens zweijährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern in vergleichbaren Führungspositionen sowie die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung, gekennzeichnet durch einen kooperativen, motivierenden und teamorientierten Führungsstil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung, Steuerung und Steuerung komplexer Prozesse, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung
  • Persönlichkeit, die Veränderungsbedarf erkennt, Veränderungsprozesse selbstständig beschleunigt und begleitet und deren Akzeptanz aktiv fördert
  • Sehr gute planerische, analytische und konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise sowie Organisationstalent
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungsgeschick und ein sicheres Auftreten
  • gutes Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit
  • ergebnisorientierter Arbeitsstil sowie die Fähigkeit, Probleme kreativ zu lösen

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bewerbung unsere Hinweise zum Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienst- / Arbeitszeugnissen / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, falls vorhanden

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 40 09/21 51 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Fließ, Telefon: 0341 123-2766.

Einsendeschluss ist 20. Oktober 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Mitarbeiterbeteiligung an Multifunktionsgebäuden im Schulamt (Einreichfrist: 28. Oktober 2021) – Stadt Leipzig

Das Referat Demokratie und Sozialer Zusammenhalt im Referat Jugend, Schule und Demokratie eröffnet Erfahrungs- und …