Ideen für Spielplatz im Gartenclub „An der Dammstraße“ gefragt – Stadt Leipzig

Auf dem von einer großen Vereinswiese und den Parzellen des Kleingartenvereins umgebenen Areal mussten zwei stark abgenutzte Spielgeräte demontiert werden. Die restlichen Spielgeräte, wie der Rutschenturm, die vier Outdoor-Fitnessgeräte und auch der Sandspielplatz können bis zur Neugestaltung im kommenden Jahr uneingeschränkt genutzt werden.

Mit großem ehrenamtlichen Engagement und vereinseigenen Mitteln hatte der Kleingartenverein über viele Jahre einen eigenen Spielplatz betrieben und gepflegt. Aufgrund der starken Nutzung des öffentlich zugänglichen Spielplatzes in Schleußig hat die Stadt Leipzig im Frühjahr dieses Jahres die Verantwortung dafür übernommen.

Während der vom Amt für Stadtgrün und Wasser organisierten Veranstaltung sind die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften einzuhalten, daher bitten wir Sie, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Zeit und Ort

Donnerstag, 9. September 2021 zwischen 15:30 und 17:30 Uhr

Spielplatz im Kleingartenverein „An der Dammstraße“
Dammstraße 1
04229 Leipzig

.

Auch interessant

Zwei Brücken im Zuge des „Masterplan Parkbogen Ost“ können saniert werden – Stadt Leipzig

Beide Brückensanierungen sind Teil des Masterplans „Parkbogen Ost“, einem rund fünf Kilometer langen Band mit …